Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Geltendorf: Parkplätze am Bahnhof werden gebührenpflichtig

Geltendorf

21.11.2018

Geltendorf: Parkplätze am Bahnhof werden gebührenpflichtig

Auf einem der Parkplätze am Geltendorfer Bahnhof müssen Parker ab sofort zahlen.
2 Bilder
Auf einem der Parkplätze am Geltendorfer Bahnhof müssen Parker ab sofort zahlen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Hammer-Nachricht vor allem für Pendler: Wer sein Auto auf einem Parkplatz am Geltendorfer Bahnhof abstellen will, muss bezahlen.

Viele Pendler konnten ihren Augen nicht trauen. Auf einem Parkplatz am Geltendorfer Bahnhof stehen Infotafeln mit einer harten Nachricht. Wer dort parken will, muss ab sofort zahlen. Demnach ist die Contipark Parkgaragen GmbH ab sofort neue Betreiberin des Parkplatzes nördlich der Straße Am Bahnhof.

Am Automaten gelten demnach folgende Tarife: eine Stunde ein Euro, ein Tag 1,50 Euro. Das Wochenparkticket kostet sieben Euro, die Monatskarte 22 Euro.

Weitere Stellplätze - ohne Gebühr - gibt es südlich der Bahngleise auf Eresinger Flur.

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

21.11.2018

Das ist ja unglaublich! Das kann doch nicht wahr sein, dass das Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln teurer wird, wo sich gerade jetzt die Situation in den Städten durch Luftverschmutzung von Tag zu Tag verschärft. Eigentlich sollte es so sein, wie die ökölogisch Politik vorschlägt, dass man für 1€ am Tag mit der Bahn in die Stadt fahren kann - jetzt kostet das Parken schon mehr :0

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren