Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Radschutzstreifen: Warum bewegt sich nichts?

Radschutzstreifen: Warum bewegt sich nichts?

Kommentar Von Dieter Schöndorfer
18.09.2019

Und wie Sie sehen, sehen Sie nichts. Dieser legendäre Satz des ebenso legendären Quiz- und Showmasters Hans-Joachim Kuhlenkampf beschreibt treffend die Situation in der Lachener Straße in Dießen. Dort, wo eigentlich per Gemeinderatsbeschluss längst Schutzstreifen auf der Fahrbahn den Radfahrern mehr Aufmerksamkeit und vielleicht auch mehr Sicherheit verschaffen sollten, ist immer noch keine Linie zu sehen. Die Situation scheint festgefahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.