Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Tödlicher Bergunfall: Mann aus dem Landkreis Landsberg stirbt

Landkreis Landsberg
13.08.2020

Tödlicher Bergunfall: Mann aus dem Landkreis Landsberg stirbt

Ein tödlicher Bergunfall hat sich im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ereignet. Ein Mann aus dem Landkreis Landsberg stürzte in die Tiefe und starb.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Trauriges Ende einer Bergtour: Ein Mann aus dem Landkreis Landsberg stürzt bei Unterammergau in die Tiefe und stirbt. Seine Frau muss alles mit ansehen.

Ein 74 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Landsberg ist am Mittwoch bei einem Bergunfall im Landkreis Garmisch-Partenkirchen tödlich verunglückt. Der Mann war laut Polizei mit seiner Ehefrau auf dem Höhenweg vom Pürschlinghaus in Richtung „am Zahn“ unterwegs. An einer schmalen Wegstelle stürzte er alleinbeteiligt und rutschte etwa 100 Meter über steiles, felsdurchsetztes Gelände ab. Dabei zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.