Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Leben und Wohnen im Alter

Gesellschaft

28.04.2015

Leben und Wohnen im Alter

Alltagsprobleme einer Rollstuhlfahrerin: Bei einer Ortsbegehung sollen solche Erfahrungen geteilt werden.
Bild: zu Castell

Der Kauferinger Seniorenbeirat beteiligt sich an der Aktion „Zu Hause daheim“

Der Seniorenbeirat Kaufering beteiligt sich an der bayernweiten Aktionswoche „Zu Hause daheim“, die vom 1. bis 10. Mai stattfindet. In allen Regierungsbezirken werden laut Pressemitteilung in vielfältigen Aktionen Ideen und Konzepte rund um das Wohnen im Alter präsentiert. „Wohnen im Alter ist mehr als ein Dach über dem Kopf“, sagt Bayerns Sozialministerin Emilia Müller. „Menschen haben ganz unterschiedliche Vorstellungen, wie sie im Alter wohnen wollen. Die meisten möchten ihr Leben möglichst selbstständig gestalten können.“ Mit der Aktionswoche wolle man deshalb viele dieser vorbildlichen Praxisbeispiele vorstellen. Jung und Alt könnten sich vor Ort informieren und beraten lassen. Auch der Seniorenbeirat des Marktes Kaufering beteiligt sich in Zusammenarbeit mit der Caritas Landsberg an dieser Aktionswoche. So veranstaltet der Seniorenbeirat eine Ortsbegehung mit interessierten Bürgern. Anschließend sollen die Erkenntnisse ausgewertet werden und ein spezieller Seniorenortsplan erstellt werden. Beobachtungen und Verbesserungsvorschläge sollen außerdem in den Marktgemeinderat eingebracht werden. Für die Ortsbegehung trifft man sich am Dienstag, 5. Mai, um 8.30 Uhr im Seniorenstift Kaufering.

Zum Thema „Jung und Alt unter einem Dach“ findet dann am Freitag, 8. Mai, um 15.30 Uhr ein Filmgespräch im Seniorenstift-Café statt. Gezeigt wird der Film „Wir sind die Neuen“. Bürgermeister Erich Püttner moderiert das anschließende Gespräch. (lt)

bei Dr. Börries Graf zu Castell unter Telefon 08191/7766.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Im Internet

www.zu-hause-daheim.bayern.de www.wohnen-alter-bayern.de.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren