Newsticker

Lokale Ausnahmen von der Maskenpflicht für Grundschüler müssen in Bayern genehmigt werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Statik von Brücken kommt auf den Prüfstand

Bauwerke

23.05.2015

Statik von Brücken kommt auf den Prüfstand

Die Gemeinde Egling lässt Experten kommen. Kein Ökostrom bis 2019

Um den gesetzlichen Empfehlungen nachzukommen, wird die Gemeinde Egling die Straßen- und Fußgängerbrücken über die Paar einer statischen Überprüfung unterziehen. Die Kosten von rund 7500 Euro hat der Gemeinderat einstimmig bewilligt. Betroffen sind die Straßenbrücken in der Magnusstraße in Hattenhofen und im Winkler Weg in Egling sowie die Fußgängerbrücke am Rathausweg.

Die Gemeinde Egling wird sich an der Bündelausschreibung zur Stromversorgung der kommunalen Liegenschaften und Anlagen für die Jahre 2017 bis 2019 beteiligen. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Auch zukünftig wird die Versorgung mit Normalstrom erfolgen. Ratsmitglied Steffen Gölzner (ÖDP) fand mit seiner Meinung, dass die Kommune Ökostrom beziehen solle, keine Mehrheit.

Zur Änderung des Bebauungsplans für das Baugebiet „Gesselweg“ in Egling hat der Gemeinderat über die eingegangenen Stellungnahmanen der Behörden und Träger öffentlicher Belange beraten. Diese wurden zum Teil zur Kenntnis genommen.

Die von Bürgermeister Ferdinand Holzer vorgetragenen Vorschläge zu den redaktionellen Änderungen im Textentwurf des Bebauungsplans wurden einhellig durch das Ratsgremium genehmigt. Der entsprechende Abwägungs- und Satzungsbeschluss wurde einstimmig erlassen. (hewa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren