Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Urbanes Leben in Landsberg: Es wird alles gesammelt

Urbanes Leben in Landsberg
16.04.2014

Es wird alles gesammelt

Bereits drei Mal traf sich die Projektgruppe „Urbanes Leben am Papierbach“: (Ein Teil der Gruppe von links) Annegret Michler, Michael Vivell, Helga von Winter, Ulrike Gömmer und Bernd Schwarz.

Projektgruppe bereitet Aktionstage am Pöttingergelände vor und möchte weiter an der Stadtentwicklung teilnehmen

Sie wollen keine Illusionisten sein, aber ihnen liegt die Entwicklung der Stadt am Herzen. Dazu gehört die geplante Bebauung einer der zentralen und damit schönsten Stellen im Stadtgebiet: die ehemalige Pflugfabrik an der Von-Kühlmannstraße. Drei Mal innerhalb der vergangenen zwei Wochen tagte bereits die Projektgruppe „Urbanes Leben am Papierbach“, jetzt stellten sie ihre Arbeit vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.