13.04.2017

Doppelter Einsatz

Zwei Spiele bestreiten Dießens Fußballerinnen am Wochenende.
Bild: Jordan

MTV-Kickerinnen spielen auswärts

Am Oster-Wochenende stehen für die Damen des MTV Dießen gleich zwei Spiele, beide auswärts, an. Am Karsamstag treffen sie um 16 Uhr auf die SpVgg Kaufbeuren, am Ostermontag steht das Nachholspiel in Ruderting um 14 Uhr an.

Bei der SpVgg Kaufbeuren stehen in der Rückrunde zwei Niederlagen und ein Sieg zu Buche. Mit 16 Punkten rangiert das Team momentan auf dem 7. Tabellenplatz. In der Vergangenheit tat sich der MTV gegen Kaufbeuren immer sehr schwer. Im Hinspiel gab es einen knappen 1:0-Sieg.

Am Ostermontag findet dann das bereits zweimal abgesagte Nachholspiel gegen Ruderting statt. Ruderting hat sich mit einem richtigen Lauf inzwischen auf Platz drei hochgearbeitet – und steht damit direkt hinter Dießen in der Tabelle der Landesliga Süd. Bisher gab es noch kein Duell zwischen den beiden Mannschaften. Am Karsamstag muss Ruderting zum Tabellenführer Bad Aibling, am Montag kommt dann der MTV als Tabellenzweiter.

Die Ammersee-Elf war am vergangenen Wochenende spielfrei und konnte mit bisher maximaler Punkteausbeute in der Rückrunde entspannt auf die anderen Mannschaften schauen – grundsätzlich hat sich an der Tabellensituation nichts geändert. MTV-Trainer Nico Weis muss allerdings in beiden Spielen auf Christine Wahler und Annabell Zekl verzichten, der Einsatz von Maria Breitenberger und Tanja Frank ist noch fraglich. (lt)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20leit%20(6%20von%2075)(1).tif
Landsberg

TSV Landsberg: Gibt es für den Trainer mehrfach Grund zu feiern?

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket