Newsticker
RKI meldet Sieben-Tage-Inzidenz von 17,5 und 2097 Neuinfektionen innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Geratshof: Segelfliegen: Wenn die Welt plötzlich Kopf steht

Geratshof
26.08.2018

Segelfliegen: Wenn die Welt plötzlich Kopf steht

Wo war noch mal oben? Beim Segelkunstflug müssen die Piloten die Umgebung besonders im Blick haben. Auf den Körper wirken bei den Kurven und Loopings besondere Kräfte. Vinicius Zinkernagel (im Bild) macht beim LSV Geratshof derzeit die Ausbildung für den Segelkunstflug.
Foto: Jannik Eggler

Der Kunstflug ist die Königsdisziplin des Segelfliegens. Vinicius Zinkernagel und Leo Krebs machen beim Landsberger Segelflugverein Geratshof ihre Ausbildung.

So manch ein Besucher mag sich vor Kurzem am Segelflugplatz Geratshof beim Blick in den Hangar gewundert haben. Dort hing kopfüber an einem Deckenkran in einem Fallschirmgeschirr über einem Stapel Matratzen Vinicius Zinkernagel und führte angestrengt Kommandos eines daneben stehenden Ausbilders aus. Nach dem Theorieteil (Landsberger Tagblatt berichtete: Zwei junge Segelflieger aus dem Landkreis wagen sich an den Kunstflug) war dies für den 16-Jährigen aus Prittriching der Start in den praktischen Teil seiner Segelkunstflugausbildung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.