Newsticker

Lokale Ausnahmen von der Maskenpflicht für Grundschüler müssen in Bayern genehmigt werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Vereinsberichte
  4. Harbeck und Baumeister sind neues Führungsduo

Segelclub LTG 61

25.11.2016

Harbeck und Baumeister sind neues Führungsduo

Verein zum vierten Mal für erfolgreiche Ausbildung geehrt

Bei den Wahlen des Segelclubs des LTG 61 während der Hauptversammlung im Casino des Fliegerhorstes Penzing hat sich der bisherige Vorsitzende Hans Peter Grieser nach 30 Jahren Amtszeit als Vorsitzender verabschiedet. Er hat die Erfolgsgeschichte des SC LTG 61 seit Bestehen des Segelvereins mit seiner unermüdlichen, ehrenamtlichen Tätigkeit stark mitgeprägt.

Als Ausbildungsleiter im Verein konnte er in seiner Amtszeit viele Hundert Sportbootführerscheine an seine Schüler aushändigen.

Hans-Peter Grieser gab noch eine ausführliche Rückschau über die Aktivitäten des vergangenen Segeljahres. Insbesondere die Ehrung des SC LTG 61 durch den Deutschen Seglerverband für die professionelle und erfolgreiche Ausbildung stimmte alle Mitglieder sehr stolz.

Bereits zum vierten Mal erhielt der Segelclub diese heiß begehrte Urkunde. Hierfür bedankte sich der scheidende Vorsitzende bei allen ehrenamtlichen Ausbildern und Helfern sowie beim Commodore des LTG 61, Oberst Daniel Draken, ohne deren Unterstützung ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen wäre.

Zufrieden zeigten sich die Mitglieder des Segelclubs LTG 61 mit ihrem Vorstandsteam, das in gleicher Besetzung bestätigt wurde. Neu gewählt wurden als Vorsitzender Karl-Heinz Harbeck und als Zweiter Vorsitzender Gerhard Baumeister. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren