28.07.2017

Stimmung und Spenden

Tennisclub Landsberg feiert Saisonabschluss

Der Vorsitzende des Tennisclubs Landsberg (TCL), Karsten Lohscheidt, hat beim jüngst stattgefundenen Sommerfest auf eine gelungene Saison zurückblicken können.

So verzeichnet der TCL positiv stimmende Ergebnisse in der Meden-Runde, einen weiterhin starken Mitgliederzuwachs sowie erfreuliche Breitensportaktivitäten. Es gab Gegrilltes, ein Salat-Buffet sowie frisch gezapftes Bier.

Auch diverse musikalische Einlagen der Mitglieder trugen zur Stimmung bei. So sang zunächst das Quartett Vocalicca, deren Sopranistin Mitglied der Damen-40-Mannschaft ist.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Der Leiter des Quartetts, Mondi Benoît, stammt aus Haiti und hat dort nach dem Erdbeben 2010 mithilfe des Vereins „Fonmeh“ ein Waisenhaus aufgebaut, das er bis heute mitbetreut. Die Clubmitglieder spendeten bei der Veranstaltung spontan 225 Euro für dieses Waisenhaus.

Anschließend spielte die TCL-Band aus Vereinsmitgliedern, die zuletzt noch mit einem Neuzugang am Schlagzeug Zuwachs bekommen hat. Ein gemütliches Lagerfeuer bildete den Ausklang der gelungenen Feier. (lt)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20leit762358.tif
Vortrag

Jeder kann helfen

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket