Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Live-Blogs
  3. Corona im Donau-Ries: Wenige Neuinfektionen, aber ein Todesfall
Im Landkreis Donau-Ries überschreitet der Inzidenzwert die 200er Marke.
Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Donau-Ries

Corona im Donau-Ries: Wenige Neuinfektionen, aber ein Todesfall

Der aktuelle Inzidenzwert im Landkreis Donau-Ries liegt am Dienstag bei 85,2 positiven Tests pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen. Eine weitere Person ist dem Robert-Koch-Institut (RKI) zufolge im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Die Gesamtzahl der Bürger aus dem Landkreis, die im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben sind, beträgt damit laut RKI 115. Alle weiteren Infos finden sie in unserem Liveblog.

Wichtige Info für die Bürger:

  • Das Möttinger Testzentrum bietet im Rahmen der bayerischen Teststrategie kostenfreie Corona-Tests und für alle Einwohner Bayerns mit und ohne Symptome an. Ein Termin kann auf der Internetseite des Dienstleisters gebucht werden. Weil die Hotline für das Testzentrum überlastet ist, bittet der Betreiber die Rufnummer 0821/8086060 zu wählen.
  • Die Bürger- und Impfhotline des Landkreises ist derzeit nicht aktiv.


Das könnte Sie auch interessieren