Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Auszeichnung: Zu jung für den Goldenen Meisterbrief

Auszeichnung
28.06.2014

Zu jung für den Goldenen Meisterbrief

Seit über 30 Jahren arbeitet Albert Bögle als Bäckermeister bei der Bäckerei Fäßler in Mindelheim und ist bis heute glücklich in seinem Traumberuf.
2 Bilder
Seit über 30 Jahren arbeitet Albert Bögle als Bäckermeister bei der Bäckerei Fäßler in Mindelheim und ist bis heute glücklich in seinem Traumberuf.

Albert Bögle aus Dirlewang ist mit Leib und Seele Bäcker und bekam nun die Ehrung überreicht – nach sieben Jahren Wartezeit

Schon vor sieben Jahren hätte der Goldene Meisterbrief der Handwerkskammer Schwaben das Wohnzimmer von Albert Bögle schmücken sollen. Doch der Dirlewanger erhielt die höchste Auszeichnung zu seinem Meisterjubiläum erst heuer – an seinem 60. Geburtstag. „Vorher ist es nicht möglich, die Auszeichnung in Empfang zu nehmen“, erzählt er und lacht noch heute darüber, wie er vor sieben Jahren von der Handwerkskammer angerufen wurde, die ihm mitgeteilt hat, dass er zwar den Goldenen Meisterbrief erhalte, doch mit seinen 53 Jahren zu jung dafür sei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.