Newsticker
Neuer Impfrekord in Deutschland: 1,35 Millionen Corona-Impfungen an einem Tag
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bad Wörishofen: Windböe erfasst E-Bike: 83-Jähriger bei Schlingen schwer verletzt

Bad Wörishofen
04.05.2021

Windböe erfasst E-Bike: 83-Jähriger bei Schlingen schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber brachte am Dienstag einen schwer verletzten 83-Jährigen in eine Klinik.
Foto: Alexander Kaya/Symbolfofo

Ein Radfahrer stürzt bei starkem Wind in Schlingen. Er schafft es noch, zu einem nahen Bauernhof. Ein Rettungshubschrauber bringt den Schwerverletzten in eine Klinik.

Der starke Wind hat am Dienstagmittag zu einem schweren Unfall in Schlingen geführt. Nach Angaben der Polizei war ein 83-jähriger Ostallgäuer mit seinem E-Bike ohne Helm unterwegs. Kurz vor Schlingen, in der Nähe des Eldernweg, habe eine Windböe das Rad erfasst. Der 83-Jährige habe die Kontrolle über sein E-Bike verloren und sei gestürzt.

Der 83-Jährige war ohne Helm mit dem E-Bike bei Schlingen unterwegs

Dabei zog sich der Mann schwerste Kopfverletzungen zu. Der Verletzte habe es noch geschafft, zu Fuß zu einem nahe gelegenen Bauernhof zu gelangen und dort Hilfe zu suchen. Nach einer medizinischen Erstversorgung wurde der 83-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. (m.he)

Lesen Sie auch:



Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren