1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Betrunkene pöbeln und randalieren in der Therme

Bad Wörishofen

28.10.2019

Betrunkene pöbeln und randalieren in der Therme

Symbolfoto
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Zwei betrunkene Männer im Alter von 19 und 22 Jahren sorgten am Sonntagnachmittag in der Therme für einen Polizeieinsatz.

Offenbar hatten die beiden schon auf der Anfahrt ordentlich gebechert – in der Therme angekommen pöbelten sie dann andere Badegäste an. Damit nicht genug: In ihrem Rausch hatten die beiden dann offenbar noch Lust auf einen Sauna besuch bekommen – aber keine Eintrittskarte für den Saunabereich bezahlt. Das herbeigerufene Sicherheitspersonal sprach gegen beide ein Hausverbot aus, was für weitere Beleidigungen der betrunkenen Männer sorgte. Erst als die Randalierer Wind davon bekamen, dass jetzt die Polizei alarmiert wurde, flüchteten sie aus dem Bad und konnten zunächst unerkannt entkommen. Womit die Männer aber wohl nicht gerechnet hatten: Die Polizeibeamten machten zwei Frauen ausfindig, die mit den beiden Männern in die Therme gekommen waren. So war es dann auch gar nicht mehr so schwer, die Identität der Randalierer zu ermitteln. Beide erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Leistungsbetrug, Beleidigung und Hausfriedensbruch.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren