Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine erwartet in kommenden Monaten bis zu 140 moderne Kampfpanzer
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Jahreskonzert: Klangvolle Premiere

Jahreskonzert
06.12.2016

Klangvolle Premiere

Die neue Dirigentin Melanie Maria Warschun präsentierte ihr erstes Jahreskonzert mit den Stettener Musikern. Das Publikum war begeistert von der musikalischen Vielfalt.
2 Bilder
Die neue Dirigentin Melanie Maria Warschun präsentierte ihr erstes Jahreskonzert mit den Stettener Musikern. Das Publikum war begeistert von der musikalischen Vielfalt.

Stettener Musiker begeistern mit ihrer neuen Dirigentin

Was haben Musikanten aus dem Unterallgäu und eine Preußin gemeinsam? Natürlich die Liebe zur Blasmusik! Das zeigte sich auch beim Jahreskonzert des Musikverein Stetten. Traditionsgemäß war das Musikerheim gleich zweimal bestens besucht. Moderatorin Susanne Rietzler, die im Wechsel von Peter Zech unterstützt wurde, stellte Melanie Maria Warschun vor, die seit Januar Dirigentin in Stetten ist. Mit ihren 20 Jahren zwar sehr jung, aber äußerst kompetent und vor allem sehr engagiert ist die aus Detmold in Nordrhein-Westfalen stammende Studentin für Musikpädagogik und Blasorchesterleitung am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg. Vorsitzender Thomas Schropp betonte bei seiner Begrüßung die große Freude der Vereinsmitglieder darüber, eine Dirigentin gefunden zu haben, die für die Proben bereit sei, von Augsburg nach Stetten zu fahren. Es habe am Anfang wohl einige Verständigungsprobleme gegeben. Dafür überreichte er Melanie Warschun ein Wörterbüchlein Bayerisch/Deutsch. Immerhin wisse sie jetzt, dass es nicht „Tschüss“ sondern, und das nicht nur in Bayern, sondern auch in Schwaben „Pfiad di“ heißt. Melanie Warschun sagte nach dem Konzert, dass sie in Stetten gleich sehr freundlich aufgenommen wurde. Sie fühle sich im Kreise der Musiker und im Ort sehr wohl.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.