Newsticker
USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kehrtwende: Das Aus für die umstrittene Wasserakademie

Kehrtwende
02.09.2011

Das Aus für die umstrittene Wasserakademie

Der Wörthbach plätschert gemächlich durch Bad Wörishofens Fußgängerzone. Um Wasser sollte es auch bei der geplanten Akademie gehen. Das Projekt wurde jetzt allerdings abgesagt.
Foto: Foto: Markus Heinrich

Kurdirektor sagt die Gründung im Rahmen des Bad Wörishofener Herbstes von Jürgen Fliege ab. Man habe das Projekt „geblockt“, nachdem die bundesweiten Vorwürfe gegen Fliege laut wurden

Bad Wörishofen Die für Oktober geplante Gründung einer Wasserakademie der Stadt Bad Wörishofen, des Mineralwasser-Abfüllers Johann Abfalter (St. Leonhardsquelle) und des Kneippianums Bad Wörishofen ist vorerst vom Tisch. Es werde weder die angekündigte Pressekonferenz zu dem umstrittenen Vorhaben im Rahmen des Bad Wörishofener Herbstes geben „noch eine Gründung“, sagte Bad Wörishofens Kurdirektor Alexander von Hohenegg der Mindelheimer Zeitung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren