Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Loppenhausen: Sie liefen mit dem 25-Kilo-Atemschutz in den 39. Stock

Loppenhausen
16.06.2019

Sie liefen mit dem 25-Kilo-Atemschutz in den 39. Stock

Die 37-jährige Tanja Grünwald (rechts) und ihre 20-jährige Feuerwehrfreundin Eva Frey haben sich heuer beim außergewöhnlichen Wettkampf in Berlin, dem „Firefighter Stairrun“, angemeldet und mitgemacht.
2 Bilder
Die 37-jährige Tanja Grünwald (rechts) und ihre 20-jährige Feuerwehrfreundin Eva Frey haben sich heuer beim außergewöhnlichen Wettkampf in Berlin, dem „Firefighter Stairrun“, angemeldet und mitgemacht.

Plus Für die Feuerwehrfrauen Eva Frey und Tanja Grünwald aus Loppenhausen ging es steil bergauf: Sie waren beim legendären „Firefighter Stairrun“ in Berlin.

In kürzester Zeit 39 Etagen, 770 Stufen hochrennen mit 25 Kilogramm Gewicht auf dem Rücken – was für andere schier unmöglich erscheint, ist bei Feuerwehrlern eine der größten Wettkampf-Herausforderung: Der „Firefighter Stairrun“ in Berlin, findet im Berliner Hotel-Hochhaus des „Park Inn“ statt und heuer waren erstmals zwei Teilnehmerinnen aus Loppenhausen dabei. Eva Frey und Tanja Grünwald haben sich dieser Herausforderung gestellt und das Event in der Hauptstadt hautnah miterlebt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.