Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Debatte um ein Traktor-Museum für Mindelheim

Mindelheim
26.02.2020

Debatte um ein Traktor-Museum für Mindelheim

Ein Paradies für jeden Landmaschinen-Fan ist diese Oldtimer-Sammlung von Michael Rimmel. Für seine Objekte, darunter seltene Schlüter-Traktoren, will der Eigentümer eine eigene Halle bauen.
Foto: Hartmann

Plus Ein Mindelheimer besitzt besondere Oldtimer-Traktoren. Sie sollen nun eine Halle bekommen. Die jetzige Lösung stellt den Sammler aber nicht zufrieden.

Die Kreisstadt beherbergt bekanntermaßen mehrere sehenswerte Museen. Einige, wie das Textilmuseum , das Krippenmuseum oder das Schwäbische Turmuhrenmuseum haben überregionale Bedeutung. Hinzu kommt als Kuriosum das private Miele-Museum von Christoph Reß. Schon bald könnte eine weitere Sammlung seltener Objekte häufiger öffentlich zu sehen sein als bisher. Es ist die einzigartige Sammlung von Motorrädern, landwirtschaftlichen Fahrzeugen , insbesondere Traktoren, die Michael Rimmel in vier Jahrzehnten zusammengetragen hat. Vor allem so mancher im Originalzustand erhaltene Traktor der Firma Schlüter ist außergewöhnlich. Darunter ist ein Exemplar, das nur einmal gebaut wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.