Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Kunst mit Nadel und Faden in den Mindelheimer Museen

Mindelheim
08.10.2021

Kunst mit Nadel und Faden in den Mindelheimer Museen

Von Elke Klein stammt „Color Stripes“, das beim Wettbewerb der Patchwork-Gilde Deutschland auf den zweiten Platz kam. Doris Wenzel (links) und Friederike Haber freuen sich, die Wanderausstellung in Mindelheim präsentieren zu können.
Foto: Sandra Baumberger

Plus In den Mindelheimer Museen sind in der Sonderausstellung „Tradition und Moderne XII“ Quilts zu sehen, die in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich sind – und absolut sehenswert.

Allen, die Quilten immer noch für das Hobby biederer Hausmütterchen halten, sei die aktuelle Sonderausstellung in den Mindelheimer Museen dringend empfohlen. (Und allen anderen natürlich auch.) Denn „Tradition und Moderne XII. Exzellenzschau für Textilkunst“, eine Wanderausstellung der Patchwork-Gilde Deutschland, räumt mit diesem Vorurteil eindrucksvoll auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.