Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Reitunfall: Frau und Kind schwer verletzt

Ettringen

24.01.2019

Reitunfall: Frau und Kind schwer verletzt

Bei einem Reitunfall in Ettringen wurden eine Frau und ein Kind schwer verletzt.
Bild: Andreas Lode, Symbolfoto

Wurden die erfahrenen Schulpferde vom Knall eines Flugzeug aufgeschreckt?

Mit schweren Vereltzungen musste eine Reiterin und ein Kind ins Krankenhaus gebracht werden, die während einer Reitstunde am Dienstagnachmittag von ihren Pferden abgeworfen wurden. Die Polizei geht davon aus, dass die Pferde vom Überschallknall eines Düsenjets erschreckt wurden.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei bei einer Reitstunde in einer Halle. Bei den Pferden handelte es sich um langjährige und erfahrene Schulpferde, die Reiterinnen trugen vorschriftsmäßig auch einen Helm. Die polizeilichen Ermittlungen zum genauen Unfallablauf dauern noch an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren