1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Tolle Momente in Montenegro

Reise

04.09.2015

Tolle Momente in Montenegro

Bei ihrer Fahrt nach Montenegro entdeckten die Pfadfinder aus dem Allgäu viele neue Orte. Das Bild entstand hoch über der Bucht von Kotor.
Bild: Alina Rommel

Pfadfinder aus der Region bereisen das für viele unbekannte Land

Der Sommer ist für die Pfadfinder Zeit der Fahrten. Montenegro, ein kleiner Staat, mit ungefähr 625000 Einwohnern, an der Grenze zu Serbien, war heuer Ziel der Reise. Nur wenige hatten von diesem Land schon einmal etwas gehört. Mitfahren durften alle 14- bis 22-jährigen Gruppenführer der Christlichen Pfadfinderschaft Kreuzträger, die in Kaufbeuren, Kempten, Memmingen und Mindelheim vertreten ist.

Mit dem Zug fuhr die Gruppe zwei lange Tage, bis sie endlich in Montenegro ankam. Die 25-köpfige Reisegruppe teilte sich aber noch einmal in ihre vier Stämme auf und stieg an verschiedenen Standorten aus. Die Kleingruppen wanderten durch die Landschaft, was mindestens so schön war wie eine Panoramawanderung im Allgäu. Dabei lernten die Jugendlichen die Einheimischen, die sehr gastfreundlich sind, besser kennen.

Nach dieser Stammesratsfahrt trafen sich alle wieder, um raften zu gehen. In der tiefen Schlucht der Tara legten sie insgesamt 90 Kilometer in Wildwasserbooten zurück. Später teilten sich die Pfadfinder in Interessensgruppen auf. Im Angebot waren eine Kulturgruppe, eine Bergsteigergruppe und eine Gruppe, die sich an der Küste aufhielt. Beim Abschlussabend versuchten die Allgäuer, landestypische Speisen zu kochen und ließen die Reise am Lagerfeuer ausklingen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

„Für uns alle ist es spannend gewesen ein Land völlig neu kennenzulernen. Es hat uns gezeigt, dass wir nicht viel brauchen, um glücklich zu sein“, fassen die Jugendlichen ihre Eindrücke zusammen. „Abends im Schlafsack wünscht man sich dann einfach nur, dass der nächste Tag wieder genauso abenteuerlich wird!“ (mz)

Info im Internet

Mehr Wissenswertes über die Christliche Pfadfinderschaft Kreuzträger gibt es im Internet unter der Adresse

www.cp-kreuztraeger.de

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_2384.tif
Humor

Der Patron der Mindelheimer Parkplätze

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen