Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Übergabe: Chef-Sessel übergeben

Übergabe
10.04.2019

Chef-Sessel übergeben

Hier übergibt Michael Probst (links) den selbstgepolsterten „Chef-Sessel“ an seinen Sohn Wolfgang, der nun den Raumausstatter-Handwerksbetrieb in der fünften Generation in Folge übernommen hat.
Foto: hlz

Fünf Generationen Sattler, Polsterer und Raumausstatter in Pfaffenhausen

Während in unserer Zeit viele bewährte Handwerksbetriebe Nachwuchs- und Zukunftssorgen plagen, gibt es in Pfaffenhausen ein gutes Beispiel für Kontinuität. Hier hat der Raumausstattermeister Michael Probst unlängst seinen Betrieb nach 41 Jahren seinem Sohn Wolfgang in fünfter Familien-Generation in Folge übergeben. Damit weht nun ein doppelter Hauch der Geschichte durch das schöne Handwerkerhaus unweit der Pfarrkirche. Das in auffälligem Stil gebaute Walmdach-Gebäude an der Markgrafstraße ist nämlich bereits gut 270 Jahre alt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.