Lokalsport

Der erste Schritt

SVS Türkheim steht vor wichtigen Spielen

Bildung

Klotzen, nicht kleckern

Freie Wähler wollen Sanierung des Türkheimer Gymnasiums vorantreiben und ein Profil entwickeln. Fünf Millionen Euro als Größenordnung für Investition im Gespräch

Copy of IMG_9502.tif
MZ-Aktion

Großer Kinoabend mit „Isar 12“

Kommenden Sonntag werden in Türkheim drei Folgen der berühmten Münchner Polizeiserie gezeigt. Eintritt frei

Copy of IMG_7601.tif
3 Bilder
Volleyball

Den Trainerworten folgen Taten

Erst eine Auszeit bringt den SVS Türkheim wieder in die Spur. Nun darf vom Aufstieg geträumt werden

Copy of IMG_8497.tif
2 Bilder
Faschingsausklang

Gelungener Abschied von Prinz Karneval

Gaudiwürmchen muss den Vergleich nicht scheuen

Copy of volley_Kopie(2).tif
Volleyball

Das Landesfinale knapp verpasst

Türkheimer JBG-Mannschaft wird Zweiter bei südbayerischer Meisterschaft

Lokales (Mindelheim)

Närrische Zeiten im Kino

Faschingsprogramm des Filmhauses Huber

Copy of Schulvolleyball_2011.2.tif
Volleyball

Das Gesetz der Serie

Türkheimer Mittelschüler erreichen wieder das bayerische Landesfinale

Lokales (Mindelheim)

DSL-Vertrag für Irsingen und Bahnhof da

Kooperation mit LEW Telnet vereinbart

Copy of _MG_4166(1).tif
Volleyball

Wie die Eichhörnchen

SVS-Damen sammeln weitere zwei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt

Copy of IMG_8177.tif
Jahreshauptversammlung

CSU-Ortsgruppe will sich verjüngen

Durchschnittsalter bei 55 Jahren. Vorstand im Amt bestätigt

Lokales (Mindelheim)

Neue Hoffnung für den Modellflugklub

Neues Grundstück bekam Zustimmung der Gemeinde

Entwicklung

Kreaktiv bleibt weiterhin in der Schwebe

Mäßiges Interesse an Versammlung des losen Zusammenschlusses. Zu Osterdekoration soll ein Wettbewerb kommen, Ende Mai ist musikalische Flaniermeile geplant

Copy of IMG_1014.tif
Breiten- und Leistungssport

Leichtathleten planen Zukunft

TV Türkheim will Kooperation mit Schulen verbessern

Lokalsport

ESVK erwartet hohe Hürde

Am Sonntag bei den Heilbronner Falken

Malwettbewerb

Für eine lebenswerte Umwelt

Das Joseph-Bernhart-Gymnasium nimmt mit drei Schülerarbeiten am europäischen Wettbewerb teil

Frankreich mit allen Sinnen genießen
2 Bilder
Lokales (Mindelheim)

Frankreich mit allen Sinnen genießen

Türkheim Mit allen Sinnen genießen und das Partnerland Frankreich kennen lernen - dazu hatten die Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Jahrgangsstufe des Joseph-Bernhart-Gymnasiums in Türkheim (JBG) zuletzt ausgiebig Gelegenheit. Sie veranstalteten unter der Federführung von Französischlehrerin Annika Lill einen deutsch-französischen Tag, an dem sich alles um "la République française" drehte.

Lokales (Mindelheim)

37-Jähriger schlägt Vater und Mutter

Lokales (Mindelheim)

Betrunkener verletzt Polizisten

Tricks und Tore unter dem Hallendach
Lokalsport

Tricks und Tore unter dem Hallendach

Türkheim Zwölf Turniere an vier Tagen mit insgesamt 81 Mannschaften - die Hallentage der JFG Wertachtal in Türkheim hatten wieder viel zu bieten. Vor allem für die 34 Mannschaften, die an den BFV-Qualifikationsturnieren der D-, E- und F-Jugend teilnahmen, ging es um einiges. Sie spielten die letzten Tickets für die Endrunde um die Unterallgäuer Hallenmeisterschaft in ihrer jeweiligen Altersklasse aus.

Lokalsport

Vier Tage, zwölf Turniere

Türkheim Für vier Tage gehört die Turnhalle an der Oberjägerstraße in Türkheim (Hauptschule) wieder komplett dem Jugendfußball: Die JFG Wertachtal veranstaltet wieder ihre Hallentage. Dabei finden auch drei Qualifikationsturniere für die Endrunde um die Unterallgäuer Hallenmeisterschaft statt.

Lokales (Mindelheim)

Unfallflucht nach Überholmanöver

Alle Nachrichten

Türkheim

22 Stunden Wanderlust
Lokales (Schwabmünchen)

22 Stunden Wanderlust

Türkheim/Bocksberg Weißer Atemnebel steigt auf, als die Teilnehmer der vom Augsburger Alpenverein veranstalteten Extremwandertour am Türkheimer Bahnhof letzte Einzelheiten besprechen. Um 8.23 Uhr macht sich die 18-köpfige Gruppe unter der Führung von Andreas Schmidt auf, den circa 90 Kilometer langen Wanderweg "Lueg ins Land" von Türkheim nach Bocksberg in 24 Stunden zu bezwingen. Trotz der frostigen Temperaturen - das Thermometer steht bei minus fünf Grad - ist die Stimmung gut. Alle freuen sich auf die bevorstehende Herausforderung. Die meisten tragen Hightech-Funktionskleidung, nur einer wagt sich mit Jeans und Strickpulli auf die Strecke.

22 Stunden Wanderlust
Türkheim/Bocksberg

22 Stunden Wanderlust

Weißer Atemnebel steigt auf, als die Teilnehmer der vom Augsburger Alpenverein veranstalteten Extremwandertour am Türkheimer Bahnhof letzte Einzelheiten besprechen. Von Erna Hafner

Den inneren Schweinehund besiegt
2 Bilder
Lokalsport

Den inneren Schweinehund besiegt

Türkheim/Bocksberg Weißer Atemnebel steigt auf, als die Teilnehmer der vom Augsburger Alpenverein veranstalteten Extremwandertour am Treffpunkt in Türkheim-Bahnhof letzte Einzelheiten besprechen. Um 8.23 Uhr macht sich die 18-köpfige Gruppe unter der Führung des gebürtigen Laugnaers Andreas Schmidt auf, den circa 90 Kilometer langen Wanderweg "Lueg ins Land" von Türkheim nach Bocksberg in 24 Stunden zu bezwingen. Trotz der frostigen Temperaturen - das Thermometer steht bei minus fünf Grad - ist die Stimmung gut. Alle freuen sich auf die bevorstehende Herausforderung. Viele tragen High-tech-Funktionskleidung, nur einer wagt sich mit Jeans und Strickpulli auf die Strecke.

Alle Nachrichten

Rathausschlüssel feierlich übergeben

Alle Nachrichten

Im Rausch die Scheibe eingeschlagen

Lokalsport

Weder Tore noch Punkte

Nach der 0:4-Niederlage in Forstern bleiben das Türkheimer Landesligateam im Jahr 2010 weiterhin tor- und punktlos - und damit auf einem Abstiegsrang.