Schützenkönige I

15.05.2019

Wieder ein Doppel-König

Rainer Lutzenberger (rechts) ist in Markt Wald Luftgewehr- und Pistolenkönig. Elias Sirch gewann das Königsschießen bei der Jugend.
Bild: kk

In Markt Wald gewinnt Rainer Lutzenberger gleich zwei Talerketten

Der Schützenverein „Gemütlichkeit der Waldler“ hat seine neuen Regenten aus der Taufe gehoben: Vorsitzender Thomas Hartel machte es recht spannend und verkündete dann eine kleine Sensation. Man meinte, als Siegfried Böhner 2006 König mit dem Luftgewehr und der Pistole wurde, sei dies eine einmalige Sache. Aber weit gefehlt – auch heuer haben die Waldler wieder einen Doppel-König: Rainer Lutzenberger schaffte dies mit einem 20-Teiler mit dem Gewehr und einem sagenhaften 2,3-Teiler mit der Pistole.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Nach Rainer Lutzenberger landete Andreas Horn mit einem 32,8-Teiler auf Platz zwei, Dritter wurde Ernst Huemer mit 34,6 Teilern. Jungschütze Elias Sirch traf einen 46,4-Teiler, der ihm den König einbrachte. Auf ihn folgten die Tochter des Vorsitzenden, Selina Hartel, mit 106,2 Teilern und Lucas Urbin (110,1-Teiler). Mit der Luftpistole landete Vorjahres-König Torsten Drühl, der 6,4 Teiler erzielt hatte auf Platz zwei. Es folgte Ernst Huemer wieder auf Platz drei mit einem 6,9-Teiler.

Auch heuer wurde das Festschießen wieder um die Disziplin „Humpen-Cup“ erweitert. Hier werden mit Gewehr und Luftpistole je zehn Schüsse abgegeben. Mit der höchsten Ringzahl von 187 (91/96) gewann bereits zum dritten Mal in Folge Dieter Märkl den Pokal, gefolgt vom neuen Doppel-König Rainer Lutzenberger, der 178 Zähler hatte. Herbert Simnacher wurde mit einem Ring weniger Dritter. (kk)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die weiteren Ergebnisse:

MeisterscheibeSchützenklasse 1. Thomas Hartel (97 Ringe), 2. Gertrud Strüwing (94), 3. Rainer Lutzenberger (93) Jugend 1. Selina Hartel (83), 2. Thomas Lutz (79), 3. Lucas Urbin (72) Pistole 1. Dieter Märkl (96), 2. Alfred Wörishofer, 3. Harald Lehner (beide 95).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren