Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Anzeige: Kranke Seniorin betrogen

Anzeige
01.06.2016

Kranke Seniorin betrogen

80-Jährige erhält Mahnungen

Weil ihre schwerkranke 80 Jahre alte Mutter Mahnbescheide und Zahlungsaufforderungen von einem Inkassounternehmen erhalten hat, erstattete gestern die Tochter der Frau Anzeige gegen unbekannt. Demnach soll die Seniorin aus Neu-Ulm unter anderem eine Handtasche und einen Computer im Gesamtwert von über 1000 Euro bestellt haben. Die Polizei ermittelt nun wegen Betrugs. (az)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.