Newsticker
Ampel-Parteien wollen Vorschlag für neue Corona-Rechtsbasis vorstellen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Beschluss: Ein Turm für Berblinger

Beschluss
01.07.2019

Ein Turm für Berblinger

Rund 20 Meter hoch soll der Turm an der Adlerbastei werden.
Foto: Brunner/Ritz

Ein Kunstwerk an der Adlerbastei soll zum 250. Geburtstag des „Schneiders von Ulm“ 2020 an dessen gescheiterten Flugversuch erinnern

Das Donauufer in Höhe der Adlerbastei wird sich schon bald optisch sehr verändern: Ulm feiert 2020 den 250. Geburtstag von Albrecht Ludwig Berblinger, der als erster Gleitflieger in die Luftfahrt-Geschichte einging. Eine auch über das Jubiläum hinaus bleibende Installation – die maximal eine halbe Million Euro kosten darf – soll auch nach dem Jubiläum an den „Schneider von Ulm“ erinnern. Mit der Arbeit am „Berblinger-Turm“ kann nach einer einstimmig getroffenen Entscheidung des Kulturausschusses nun bald begonnen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.