Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Elchingen: Frau mit Hehlerware bei Oberelchingen erwischt

Elchingen
05.09.2021

Frau mit Hehlerware bei Oberelchingen erwischt

Die 34-Jährige gab an die Parfümfläschchen auf einem Parkplatz in Böblingen gekauft zu haben.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Eine 34-Jährige wird bei einer Verkehrskontrolle mit zwei offenbar gestohlenen Parfümfläschchen erwischt. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Hehlerei.

Im Rahmen der Schleierfahndung haben Beamte der Neu-Ulmer Verkehrspolizei am Mittwochabend ein bulgarisches Auto zur Kontrolle auf der A8 Höhe Oberelchingen angehalten. Bei der Insassenkontrolle fanden sie bei einer 34-jährigen Frau zwei hochwertige Parfümfläschchen mit der Aufschrift „Tester“. Diese Fläschchen gelangen auf legalem Weg nicht in den Handel.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen Hehlerei

Auf die Frage hin, wie sie in den Besitz dieser Fläschchen gelangt sei, gab die Frau an, dass sie diese auf einem Parkplatz in Böblingen von einer unbekannten Frau gekauft habe. Das offensichtliche Diebesgut stellten die Beamten sicher und leiteten gegen die 34-Jährige ein Ermittlungsverfahren wegen Hehlerei ein. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.