Newsticker
Kanzler Scholz: "Putin hat alle strategischen Ziele verfehlt"
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Elchingen: Zu teuer: Gemeinde Elchingen kauft keinen Blitzer

Elchingen
28.04.2021

Zu teuer: Gemeinde Elchingen kauft keinen Blitzer

An der Klostersteige wird die Geschwindigkeit gemessen, ohne dass Autofahrer ein Bußgeld befürchten müssen.
Foto: Andreas Brücken

Plus Ein Vorstoß der DGO in Elchingen, eine neue Blitzeranlage anzuschaffen, scheitert. Doch eine andere Lösung, um Temposünder zur Kasse zu bitten, deutet sich an.

Wer kennt sie nicht, die zahlreichen Messstationen, die dem Autofahrer mit einem lächelnden Smiley zeigen, dass er im Rahmen der vorgeschrieben Geschwindigkeit unterwegs ist. Wird das Tempo überschritten, ist ein trauriges Gesicht auf dem Monitor zu sehen - ein charmanter Hinweis, der sozusagen gratis ist und dem Fahrer ein Bußgeld erspart. Auch an der Klostersteige in Oberelchingen steht bereits seit einigen Jahren eine solche Tafel. Doch wollten die Gemeinderäte der Dorfgemeinschaft Oberelchingen (DGO) zu schnelle Autofahrer an anderen Stellen mit der Einrichtungen von stationären Geschwindigkeitsmessanlagen zur Kasse bitten. Doch der Vorstoß traf auf starken Widerstand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.