Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Flora: Das Wildschwein mag die Silphie nicht

Flora
28.07.2020

Das Wildschwein mag die Silphie nicht

Von Bienen geschätzt, von Wildschweinen nicht: Silphie-Pflanzung beim Schloss Neubronn.
Foto: Willi Baur

Die Pflanze, die auch im Landkreis Neu-Ulm zunehmend zur energetischen Nutzung angebaut wird, hat einen Nebeneffekt

Dass die Durchwachsene Silphie auch im Landkreis Neu-Ulm zunehmend an Bedeutung als Energiepflanze gewinnt, freut neben Naturschützern vor allem Imker und Honig-Liebhaber. Denn Bienen schätzen bekanntlich die gelbe Pracht des Korbblütlers. Weniger bekannt ist demgegenüber ein Nebeneffekt, den Fachleute inzwischen festgestellt haben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.