Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Gerlenhofen: Schlägerei in Regionalbahn

Gerlenhofen
21.07.2019

Schlägerei in Regionalbahn

Weil sich Jugendliche in einer Regionalbahn prügelten, stoppte der Lokführer Zug in Gerlenhofen.

Streit über Musik aus einem mobilen Lautsprecher führte nach Angaben der Polizei zu einer Schlägerei in einer Regionalbahn. Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Kempten mitteilte, stoppte deswegen der Lokführer einer Regionalbahn um 0.30 Uhr den Zug in Gerlenhofen und rief die Polizei. Die traf mit mehreren Einsatzwagen kurz darauf am Ort des Geschehens ein und sorgte für Ruhe. Ein Verletzter sei bei der Schlägerei zu beklagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.