Gerlenhofen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Gerlenhofen“

Die Zettel an der Windschutzscheibe sorgen gelegentlich für Ärger, wie jetzt in Gerlenhofen.
Neu-Ulm

Betrunkener Kärtchenverteiler tritt gegen Autospiegel

Die Kärtchen von Gebrauchtwagenkäufern sind an geparkten Autos nicht gerne gesehen. Jetzt gab es deswegen einen Zwischenfall in Gerlenhofen.

22 Feuerwehrleute löschten eine brennende Fass-Sauna.
Gerlenhofen

Unbekannte zünden Fass-Sauna am Gurrenhofsee an

Am Gurrenhofsee bei Gerlenhofen brennt eine Fass-Sauna komplett nieder – obwohl sie tags davor schon abgekühlt war. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

Die Polizei brachte einen 61-Jährigen auf die Dienststelle, doch der Mann wehrte sich.
Gerlenhofen

Betrunkener Radler wird gegenüber Polizisten aggressiv

Die Polizei bringt einen sturzbetrunkenen Pedelec-Fahrer auf die Dienststelle in Neu-Ulm. Doch der Mann wird so aggressiv, dass ihn mehrere Beamte festhalten.

Die Polizei ermittelt jetzt unter anderem wegen des tätlichen Angriffs gegen Vollstreckungsbeamte gegen den 32-Jährigen, der am Bahnhof in Gerlenhofen randaliert haben soll.
Neu-Ulm-Gerlenhofen

Randale am Bahnhof: Betrunkener verbringt die Nacht bei der Polizei

Erst im Zug und später am Bahnhof in Gerlenhofen soll er sich aggressiv verhalten haben. Auch nach Polizisten soll der 32-Jährige getreten haben.

Der verletzte 14-Jährige kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik.
Neu-Ulm

Unfall in Gerlenhofen: 14-Jähriger kommt mit Hubschrauber in Klinik

In Gerlenhofen stürzt ein 14-Jähriger. Er trägt zwar einen Helm, klagt aber über ein Taubheitsgefühl in Füßen. Ein Hubschrauber bringt ihn ins Krankenhaus.

Die Stiftung Gartenkultur in Illertissen wird vom bayerischen Kulturfonds unterstützt.
Gerlenhofen/Illertissen

Kulturfonds unterstützt Kulturschaffende aus Gerlenhofen und Illertissen

Die Musikkapelle Gerlenhofen und die Stiftung Gartenkultur in Illertissen bekommen knapp 15.000 Euro aus dem Kulturfonds Bayern. Wofür sie das Geld nutzen.

Immer wieder sind Betrüger über das Telefon erfolgreich. Jetzt warnt die Polizei.
Neu-Ulm

Betrüger erbeuten erneut Tausende Euro in Neu-Ulm: Jetzt warnt die Polizei

Erst ein Mann aus Neu-Ulm, jetzt eine Frau aus Gerlenhofen: Tausende Euro haben Betrüger schon erbeutet. Die Polizei warnt vor der Masche und gibt Tipps.

Eine 52-Jährige aus Gerlenhofen wurde Opfer von Telefonbetrügern.
Neu-Ulm

Tausende Euro futsch: Frau aus Gerlenhofen wird Opfer von Telefonbetrügern

Über Wochen überweist eine Frau aus Gerlenhofen Geld auf ein Konto. Jetzt ist es futsch. Die Polizei ermittelt wegen Betrugs. Die Masche war schon mal erfolgreich.

Beim Unfall bei Gerlenhofen war ein Rettungshubschrauber im Einsatz.
Neu-Ulm

Unfall bei Gerlenhofen: 19-jähriger Motorradfahrer wird schwer verletzt

Bei Gerlenhofen kam es am Abend zu einem Unfall. Ein 19-jähriger Motorradfahrer kollidierte mit einem Auto. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Bei einem Zugunfall in Senden am Montag kam ein 14-Jähriger ums Leben.
Senden/Gerlenhofen

Tödliche Unfälle entlang der Illertalbahn: So reagiert die Deutsche Bahn

Lokal Vier tödliche Zugunfälle zwischen Neu-Ulm und Memmingen binnen sieben Monaten, zuletzt starb ein 14-Jähriger in Senden. Wie reagiert die Bahn darauf?

Schon wieder starb am Bahnübergang in Gerlenhofen eine Person.
Neu-Ulm

Tödlicher Bahnunfall in Gerlenhofen: Identität des Radfahrers steht fest

Ein Radfahrer wird am Bahnübergang in Gerlenhofen erfasst und tödlich verletzt. Die Identität des Toten war zunächst unklar. Ein Hinweis half nun der Polizei.

Der Bahnübergang an der St.-Wolfgang-Straße im Neu-Ulmer Stadtteil Gerlenhofen gilt als gefährlich. 
Hier wurde wieder ein Mensch von einem Zug überrollt.
Neu-Ulm

Wieder tödlicher Bahnunfall: Radfahrer wird bei Gerlenhofen von Zug überrollt

Schon wieder sorgt ein tödlicher Unfall am Bahnübergang an der St.-Wolfgang-Straße im Neu-Ulmer Stadtteil Gerlenhofen für Entsetzen.

Nach einem positiven Corona-Test warten Kinder tagelang auf eine Benachrichtigung.
Neu-Ulm

Heftige Kritik an Corona-Vorgehen: So reagiert das Neu-Ulmer Landratsamt

Lokal Ein Vater und Kampfsportlehrer äußerte heftige Kritik an der Vorgehensweise des Neu-Ulmer Gesundheitsamts in Sachen Corona-Quarantäne. Das Landratsamt räumt Fehler ein.

CSM Ingredients ist ein international führendes Unternehmen der Backwarenindustrie. OB Katrin Albsteiger machte sich ein Bild des Werks in Gerlenhofen. Rechts: Werkleiter Bernd Paulin.
Neu-Ulm/Gerlenhofen

Ein bisschen Gerlenhofen landet fast auf jedem deutschen Teller

Lokal Hinter dem Kürzel CSM in Gerlenhofen versteckt sich eine ganz großen Nummer in der Nahrungsmittelindustrie - und eine Ulmer Traditionsfirma.

Im Landkreis Neu-Ulm gab es zuletzt bei den wichtigen Corona-Zahlen einiges Chaos.
Neu-Ulm

"Einfach lächerlich": Ein Vater schimpft über das Gesundheitsamt

Lokal Das Neu-Ulmer Gesundheitsamt ist mit den hohen Corona-Zahlen weiterhin überfordert. Das zeigt ein Fall aus Gerlenhofen deutlich. Was sagt das Landratsamt dazu?

Der Einbrecher ist durch ein Fenster in das Haus eingestiegen.
Gerlenhofen

Serieneinbrecher hat Schmuck und Geld in Gerlenhofen erbeutet

Nach einem Einbruch in Gerlenhofen hat die Polizei die Spuren ausgewertet und sucht nun nach einem 38 Jahre alten Mann aus Osteuropa. Doch wo ist er?

Neu-Ulm

Wütende Fußballer: Einbrecher richten beim FV Gerlenhofen Schaden an

Lokal Auf der Sportanlage des FV Gerlenhofen haben sich Einbrecher zu schaffen gemacht. Die Tat scheint in der Region kein Einzelfall zu sein.

Nach dem tödlichen Unfall am unbeschrankten Bahnübergang von Gerlenhofen erheben die Freien Wähler die Forderung, diese Querung sofort zu schließen.
Neu-Ulm

Nach tödlichem Unfall: So geht es mit dem Bahnübergang in Gerlenhofen weiter

Lokal Die Debatte um den unbeschrankten Bahnübergang kocht nach einem Antrag der Freien Wähler wieder hoch. Doch das Meinungsbild der Neu-Ulmer Stadträte ist eindeutig.

Wegen eines Vorfalls am Bahnübergang in Gerlenhofen ist es zu Verspätungen und Zugausfällen gekommen.
Neu-Ulm-Gerlenhofen

Notarzteinsatz am Bahnübergang: Züge zwischen Ulm und Senden fallen aus

Weil ein Lokführer am Bahnübergang in Gerlenhofen eine Person am Gleis sieht, leitet er eine Notbremsung ein. Es kommt zu Zugausfällen auf der Illertalbahn.

Die Impfaktionen in Gerlenhofen und Nersingen am Freitag fallen aus.  Das teilte das Landratsamt mit.
Gerlenhofen/Nersingen

Impfbus defekt: Sonderaktionen in Gerlenhofen und Nersingen abgesagt

Die für Freitag geplanten Sonderimpfaktionen in Gerlenhofen und Nersingen finden nicht statt. Grund ist ein Defekt am Impfbus.

Die Polizei sucht nach einem Einbruchsversuch nach zwei Jugendlichen.
Neu-Ulm / Gerlenhofen

Dieb stiehlt in Neu-Ulm ein Fahrrad aus einer Garage

Die Polizei sucht nach einem Diebstahl in Gerlenhofen nach einem Fahrrad der Marke Kreidler.

Das auffälligste Gerät der Neu-Ulmer Feuerwehr beim tödlichen Unfall am Gerlenhofer Bahnübergang war eine Sichtschutzwand.
Neu-Ulm-Gerlenhofen

Warum der neue Gafferschutz beim Gerlenhofer Bahnunfall so wichtig war

Lokal Zum zweiten Mal hat die Neu-Ulmer Feuerwehr die auffällige, aufblasbare Schutzwand benützt, um den Blick auf eine Unfallstelle abzuschirmen. Sie hat sich bereits jetzt bewährt.

Eine Sichtschutzwand der Feuerwehr Neu-Ulm versperrt den Blick auf den Unfallort am Bahnübergang in Gerlenhofen.
Gerlenhofen

90-jährige Fußgängerin wird am Bahnübergang von Zug erfasst und stirbt

Am Bahnübergang in Gerlenhofen kommt es zum tödlichen Unglück. Seelsorgeteams betreuen Menschen am Unfallort und im Zug.

Die Einbrecher sind durch ein Fenster in das Haus eingestiegen.
Gerlenhofen

Einbruch in Gerlenhofen: Unbekannte richten hohen Schaden an

Einbrecher steigen in ein Wohnhaus in Gerlenhofen ein, erbeuten Wertsachen und richten einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro an.

Der Bahnübergang an der St.-Wolfgang-Straße in Gerlenhofen soll umgebaut werden. Doch das ruft auch Kritik hervor.
Neu-Ulm

Was wird aus dem Bahnübergang im Süden von Gerlenhofen?

Lokal Die Bahn will den Übergang an der St.-Wolfgang-Straße so umbauen, dass nur noch Fußgänger und Radler queren dürfen. Dagegen regt sich in Neu-Ulm Widerstand.