Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Hittistetten: Hittistetter wollen Raser bremsen

Hittistetten
23.10.2019

Hittistetter wollen Raser bremsen

Anwohner in Hittistetten beschweren sich seit Jahren über zu schnelle Autofahrer, die den Ort auf der Staatsstraße durchqueren. Das Problem war bei der Bürgerversammlung erneut Thema.

Bei einem Ortstermin mit Vertretern von Polizei, Staatlichem Bauamt und Landratsamt haken Bürger nach. Warum in der Ortsstraße Tempo 30 dennoch nicht möglich ist.

Raser und Verkehrsbelastung in der Dorfstraße ärgern die Hittistetter bereits seit Jahrzehnten, ohne dass sich etwas ändert. In der Bürgerversammlung am Montag machten sie ihrem Ärger Luft – eine rasche Lösung konnte aber auch diesmal niemand bieten. „Wir werden jetzt hier seit 40 Jahren vertröstet – ich kann es nicht mehr hören. Sind wir denn Bürger zweiter Klasse?“, fasste die Hittistetterin Eva Simon ihre Enttäuschung zusammen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren