Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Liqui Moly Ulm: Geschäftsführer Ernst Prost geht in Ruhestand - Günter Hiermaier wird Nachfolger

Ulm
08.07.2021

Liqui-Moly-Geschäftsführer Ernst Prost will in den Ruhestand gehen

Liqui-Moly-Chef Ernst Prost will Anfang 2022 in den Ruhestand gehen.
Foto: Alexander Kaya (Archiv)

Seit mehr als 30 Jahren steht Ernst Prost an der Spitze des Ulmer Unternehmens Liqui Moly. Nun hat er seinen Rückzug angekündigt. Wer sein Nachfolger wird.

Wachwechsel beim Ulmer Schmierstoffhersteller Liqui Moly: Der langjährige Geschäftsführer Ernst Prost will Anfang 2022 kurz nach seinem 65. Geburtstag seinen Posten räumen und in den Ruhestand gehen. Das kündigte Prost am Donnerstag in einem Schreiben an die Belegschaft an, das Liqui Moly verbreitete.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.