Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Magier wetteifern beim Stadtjubiläum in Neu-Ulm

Neu-Ulm
09.08.2018

Magier wetteifern beim Stadtjubiläum in Neu-Ulm

Magier Florian Zimmer spielt am Eröffnungsabend eine große Rolle: Er moderiert eine große Zaubershow internationaler Künstler.
Foto: Alexander Kaya

Zum 150-jährigen Bestehen der Stadt Neu-Ulm 2019 messen sich Zauberer. Ebenfalls im Angebot: gespielte Geschichte, ein erleuchtetes Donaucenter und 1500 Trommeln.

Es braucht viele helfende Hände und noch viel mehr Zeit, um ein abwechslungsreiches Programm für das Neu-Ulmer Stadtjubiläum im kommenden Jahr auf die Beine zu stellen: Seit eineinhalb Jahren tüftelt eine Arbeitsgruppe an den Plänen, auch zahlreiche Bürger bringen sich ein. Was dabei bislang heraus gekommen ist, das stellten Oberbürgermeister Gerold Noerenberg und Projektleiter Ralf Mager gestern bei einem Pressetermin vor. Als besonderer Gast dabei: Magier Florian Zimmer. Und dieser verkündete wahrlich zauberhafte Nachrichten: Zum Auftakt des Stadtjubiläums werden sich internationale Magier in einem Wettbewerb messen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.