Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Mann hält Messer und fordert Frauen auf, ihre Hunde anzuleinen

Neu-Ulm
22.11.2020

Mann hält Messer und fordert Frauen auf, ihre Hunde anzuleinen

Ein Mann zückte sein Taschenmesser und forderte Frauen auf, ihre Hunde anzuleinen.
Foto: Peter Ending, dpa (Symbolfoto)

Zwei Frauen gehen zwischen Pfuhl und Burlafingen mit ihren Hunden spazieren. Ein entgegenkommender Mann fordert sie mit Messer auf, ihre Hunde anzuleinen.

Nötigung mit Messer: Wie die Polizei mitteilt, sind zwei Frauen am Freitag gegen 17.15 Uhr mit ihren Hunden auf den Feldwegen zwischen Pfuhl und Burlafingen spazieren gegangen. Als die Spaziergängerinnen auf ein ebenfalls laufendes Paar trafen, forderte der bislang unbekannte Mann die beiden auf, ihre Hunde an die Leine zu nehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.