Newsticker

Urlauber aufgepasst: Auf Mallorca und Co. gilt ab Montag eine strenge Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Pärchen stiehlt Schuhe, Fahrrad und Lebensmittel

Unterelchingen

21.05.2020

Pärchen stiehlt Schuhe, Fahrrad und Lebensmittel

Ein Pärchen ist erwischt worden, als es Schuhe stehlen wollte.
Bild: Martin Schutt/dpa (Symbolfoto)

Eine Angestallte ertappt das Paar beim Stehlen in Unterelchingen. Danach findet die Polizei noch viel mehr Diebesgut.

Räuberischer Diebstahl in einem Schuhgeschäft in Unterelchingen: Wie die Polizei mitteilt, haben ein 40-jähriger Mann und seine 22-jährige Begleiterin am Dienstag gegen 11.45 Uhr mehrere Schuhe, einen Rucksack und eine Geldbörse im Gesamtwert von 350 Euro entwendet.

Als eine Angestellte sich dem 40-Jährigen beim Verlassen des Geschäftes in den Weg stellte, stieß er sie gewaltsam beiseite und flüchtete. Mehrere Polizeistreifen fahndeten nach dem Pärchen und konnten es wenige Minuten nach der Tat vorläufig festnehmen.

Weiteres Diebesgut entdeckt

Bei der Durchsuchung fanden die Beamten die gestohlenen Waren aus dem Schuhgeschäft. Zudem entdeckten sie Nahrungsmittel und Haushaltsgeräte im Wert von 150 Euro, die ebenfalls von einem Ladendiebstahl aus einem nahe gelegenen Lebensmittelgeschäft stammten. Doch es kam noch mehr dazu: Bei der Überprüfung eines Fahrrades stellte die Polizei fest, dass dieses im November 2019 in Ulm gestohlen wurde.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die beiden wurden wegen räuberischem Diebstahl, Ladendiebstahl und Fahrraddiebstahl angezeigt. (az)


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren