Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Pfaffenhofen: Rock, Blues und „Gevälschtes“ im Fiddler´s Green

Pfaffenhofen
14.10.2019

Rock, Blues und „Gevälschtes“ im Fiddler´s Green

Ein volles Programm für die kommende Saison präsentiert Jens Hagg seinen Gästen im Irish-Pub Fiddler’s Green in Pfaffenhofen.
Foto: Andreas Brücken

Im Fiddler’s Green hat die neue Saison begonnen. Neben alten Bekannten treten manche Künstler zum ersten Mal dort auf. An einem Abend spielen die Gäste selber.

Die Stühle und Tische in den Biergärten werden nach drinnen geschoben und auch die Zeiten der Open-Air-Veranstaltungen sind nun endgültig vorbei. Zeit also, wieder in einer gemütlichen Kneipe Platz zu nehmen. Die Fans der irischen Pubs werden sich deshalb auch wieder öfter in der Pfaffenhofener Kneipe Fiddler’s Green einfinden. Gastwirt Jens Hagg hat für seine Gäste für die kommenden Monate ein buntes Programm zusammengestellt. Neben Fußballübertragungen auf Leinwand oder dem Pubquiz werden auch wieder zahlreiche Künstler auf die Bühne in der Kneipe in der Volkertshofener Straße steigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.