Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Der zweite Wiederaufbau Ulms

Ulm
30.07.2018

Der zweite Wiederaufbau Ulms

Der Abriss des Gebäudes am Bahnhofplatz 7 ist in vollem Gange. Unser Bild zeigt den Blick von der Bahnhofstraße bei Sport-Sohn (rechts).
3 Bilder
Der Abriss des Gebäudes am Bahnhofplatz 7 ist in vollem Gange. Unser Bild zeigt den Blick von der Bahnhofstraße bei Sport-Sohn (rechts).
Foto: Oliver Helmstädter

Die Innenstadt wird sich im Windschatten der Sedelhöfe in der nächsten Zeit stark verändern. Das jüngste Projekt: Die Neue Apotheke gegenüber von Sport Sohn.

Die Sedelhöfe sollen das neue Tor zur Ulmer Innenstadt werden, das betonen die Planer des Millionenprojekts immer wieder. Neu wird aber nicht nur das Tor, sondern auch ein Teil des Zentrums selbst. Auch in zweiter Reihe wird markant gebaut: Das Haus Bahnhofstraße 13 neben der Südwestbank und gegenüber von Sport Sohn soll abgerissen werden. An der Stelle entsteht ein gläserner, barrierefreier und technisch hochmoderner Neubau: die Neue Apotheke.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.