Newsticker

Merkel warnt: "Wir riskieren gerade alles, was wir in den letzten Monaten erreicht haben"

12.07.2010

Vergessene Frauen

"Verwehte Spuren - vergessene Frauen der Stadtgeschichte": So lautet der Titel einer Führung am kommenden Samstag, 17. Juli. Der Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der Touristinformation im Stadthaus am Ulmer Münsterplatz. Sieben Frauen oder Frauengruppen aus sieben Jahrhunderten wurden zur näheren Betrachtung der Führung ausgewählt, die sowohl für die Forderung des Sozial- und Gesundheitswesens und der gesellschaftlichen Gerechtigkeit als auch für die Entwicklung der Wirtschaft und des Handwerks der Stadt Ulm Herausragendes geleistet haben. (az)

Vergessene Frauen der Stadtgeschichte

Anmeldung und Kartenvorverkauf: Touristinformation Ulm/Neu-Ulm im Stadthaus, Telefon (0731) 161-2830 oder -2832, Fax (0731) 161-1641, E-Mail: info@tourismus.ulm.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren