Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Oberhaus des russischen Parlaments ratifiziert Annexion ukrainischer Gebiete
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Weißenhorn: Flachshaar fordert Fendt heraus

Weißenhorn
15.04.2012

Flachshaar fordert Fendt heraus

Will Bürgermeister in Weißenhorn werden: Pirat Daniel Flachshaar aus Nürnberg.
Foto: Dave Stonies

Nun ist es offiziell: Daniel Flachshaar ist der Bürgermeisterkandidat der Piraten für Weißenhorn. Um tatsächlich antreten zu können, muss der Kandidat bis zum 7. Mai nur noch 170 Unterschriften in der Fuggerstadt sammeln. Flachshaar jedenfalls glaubt, dass er nicht nur diese Hürde nehmen wird. Er rechnet sich reale Chancen aus, Wolfgang Fendt abzulösen. Die Piraten seien die politische Alternative für frustrierte Bürger und Nichtwähler.

Weißenhorn Politisch ist Daniel Flachshaar seit 2009 aktiv. Nach seinem Beitritt bei den Piraten wurde der Diplom-Chemiker Pressesprecher in Thüringen, anschließend war Flachshaar auch Pressekoordinator und Beisitzer im Bundesvorstand der jungen Partei. 2011 gab er aus familiären Gründen seine Posten ab. Nach zweijähriger Pause möchte Flachshaar nun Bürgermeister werden. Im Erfolgsfall möchte er nach Weißenhorn ziehen, denn „Nürnberg ist schon ein wenig zu weit entfernt“. Die Fuggerstadt jedenfalls gefällt ihm – „ein kleines Städtchen mitten in Bayern, genau das Richtige für meine Kandidatur“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.