Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Alb-Donau-Kreis: Auto überschlägt sich bei einem Unfall nahe Asselfingen: Fahrer wird schwer verletzt

Alb-Donau-Kreis
07.01.2022

Auto überschlägt sich bei einem Unfall nahe Asselfingen: Fahrer wird schwer verletzt

Bei Asselfingen wird ein Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt.
Foto: Daniel Karmann, dpa (Symbolbild)

Ein Auto überschlägt sich bei einem Unfall nahe Asselfingen. Der Fahrer erleidet schwere Verletzungen.

Bei einem Autounfall am Mittwoch nahe Asselfingen ist ein 42-Jähriger schwer verletzt worden. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Fahrzeug auf etwa 35.000 Euro.

Gegen 15.15 Uhr fuhr demnach der 42-Jähriger mit seinem BMW von Niederstotzingen in Richtung Asselfingen. Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit kam er nach rechts von der Straße ab. Sein Auto überschlug sich in einem nahen Feld. Dadurch wurde der Fahrer schwer verletzt. Ein Krankenwagen brachte ihn in eine Klinik. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.