Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fünf Titel für Kreisvertreter

21.06.2016

Fünf Titel für Kreisvertreter

Ulmer Janis Kaatzwird Dreifachsieger

Doppelsiegerin Annika Schepers (SG Dettingen) und Dreifachmedaillengewinner Janis Kaatz (SSV Ulm 1846) waren aus Kreissicht die Topathleten bei der württembergischen U-16-Leichtathletik-Meisterschaft in Dagersheim bei Böblingen. Die 14-jährige Schepers verbesserte beim Sieg im Kugelstoßen ihren Rekord auf 11,95 Meter. Im Hammerwerfen hatte sie mit 32,60 Metern die Konkurrenz deutlich im Griff. Ihre dritte Medaille holte sich Schepers mit 27,45 Metern im Diskuswerfen, womit sie Dritte wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.