1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Der Pfarrfasching in Karlshuld ist allererste Sahne

Närrische Zeit

19.02.2019

Der Pfarrfasching in Karlshuld ist allererste Sahne

Copy%20of%20rolg15_bearbeitet-1.tif
2 Bilder
Hochstimmung im Greppmair-Saal: Unter die Gäste mischten sich auch Pfarrer Paul Igbo als Dienstmann Aloisius und zweiter Bürgermeister Michael Lederer.

Beim Greppmair wird getanzt, gelacht, geschunkelt – und zwischendurch auch gemodelt

Der Franken-Fasching mit Prunksitzung in Veitshöchheim ist im Fernsehen für Faschingsfreunde eine mitreißende Sendung. An Originalität aber stand der Pfarrfasching der Gemeinde Karlshuld in nichts nach. Erstmals fand die Veranstaltung im Saal der Gastwirtschaft Greppmair statt, der mit 120 gut gelaunten Narren gut besucht war. Musiker Manfred Müller von den „Wuidsaureitern“ sorgte dabei für die passende musikalische Stimmung. Darüber hinaus sorgten ein singender und tanzender Pater Jonas und viele originelle Sketche des Senioren- und des Frühstücksteams für beste Unterhaltung.

Souverän und mit viel Witz führten Gemeindereferentin Frida Wohlhüter und Brigitte Fleischmann durch das Programm. Nach Auftritten der Firmlinge und der Ludwigssterne kündigte Brigitte Fleischmann an: „Bitte alle anschnallen! Jetzt geht es los!“ Das ließen sich die Besucher des Seniorenfaschings, unter denen auch Pfarrer Paul Igbo (als Dienstmann Aloisius), Bürgermeister Karl Seitle und sein Stellvertreter Michael Lederer waren, nicht zweimal sagen. Es wurde getanzt und eine Polonaise nach der anderen zog durch den Saal. Verschnaufpausen gab es nur während der Modenschau des ökonomischen Seniorenteams der Pfarrei St. Ludwig und der evangelischen Christuskirchengemeinde Karlshuld und bei den Aufführungen der Sketche, die wiederum die Lachmuskeln strapazierten. Das Programm kam bei den Gästen gut an, denn es wurde bis zur vorgerückten Stunde getanzt und gelacht.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0969.tif
Jubiläum

Zusammen lernen und zusammen wachsen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen