Newsticker
Verfassungsschutz erwartet mehr russische Spionage und Propaganda
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neubürgerempfang: „Ein Paradies für Radfahrer“

Neubürgerempfang
21.01.2020

„Ein Paradies für Radfahrer“

Sie fühlen sich sehr wohl im Moos: Der Pöttmeser Marco Scharbatke (vorne links) ließ sich mit seiner Frau Greta in Obermaxfeld nieder.
Foto: Doris Bednarz

Die Gemeinde Königsmoos stellte sich und ihre Einrichtungen ihren neuen Mitbürgern vor

Alle zwei Jahre lädt die Gemeinde Königsmoos zum Neubürgerempfang. Rund 70 der 650 neu Zugezogenen waren der Einladung von Bürgermeister Heinrich Seißler in die Aula der Stengelheimer Grundschule gefolgt, um sich über die Gemeinde und ihre pädagogischen Einrichtungen wie Krippe, Kindergarten, Schule sowie Vereine und Organisationen zu informieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.