Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Festakt mit Bischof in Bergen: Wallfahrtskirche in Neuburg wird zum Münster erhoben

Neuburg
10.10.2021

Festakt mit Bischof in Bergen: Wallfahrtskirche in Neuburg wird zum Münster erhoben

Die Wallfahrtskirche Heilig Kreuz in Bergen ist zum Münster erhoben worden. Pfarrei und Bistum feierten das Ereignis gestern in der beeindruckenden Barockkirche. Ein Konzert am Nachmittag beendete den besonderen Tag für den Neuburger Ortsteil.

Plus Neuburg-Bergen empfängt den Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke und die früheren Pfarrer zu einem Festakt. Die Erhebung zum Münster stärkt die Wallfahrt zum Heiligen Kreuz.

Baring feierte ein strahlendes Kirchenfest: Mit Gregor Maria Hanke kam gestern wieder mal ein Eichstätter Bischof zu Besuch, außerdem schauten die früheren Ortspfarrer Leodegar Karg und Ludwig Mödl vorbei. Alle Geistlichen würdigten die Erhebung der Wallfahrtskirche Heilig Kreuz zum Münster.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.