Newsticker
Ukraine stellt sich auf Raketenangriffe auf Kiew ein
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neue Perspektiven

20.07.2016

Neue Perspektiven

Architekt Volker Staab hat dem Anbau für das Deutsche Medizinhistorische Museum eine markante Kupferfassade spendiert. Am Samstag wird der Abschluss der Erweiterung mit einem großen Museumsfest gefeiert.
Foto: Marcus Ebener/DMM

Wiedereröffnung Das Deutsche Medizinhistorische Museum feiert am Samstag mit einem großen Fest die Fertigstellung des Anbaues. Es geht auch um Leichen, das Bier und Giftpflanzen

Ingolstadt Am Samstag, 23. Juli, eröffnet das Deutsche Medizinhistorische Museum seinen Erweiterungsbau. Das Museumsteam feiert das Ende der seit November währenden Schließungszeit ab 15 Uhr mit einem „Museumsfest für alle“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.