Newsticker
Vor Corona-Gipfel: Lockerungen auch bei Inzidenz bis 100 im Gespräch
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Wer ist die Mannschaft des Jahres?

Voting

09.01.2019

Wer ist die Mannschaft des Jahres?

Unsere Kandidaten mischten 2018 allesamt ganz vorne mit. Aber wer von ihnen kann sich im Voting der Neuburger Rundschau durchsetzen?
Bild: Frank Rumpenhorst, dpa

Die fünf Teams für die Wahl zur „Mannschaft des Jahres“ der Neuburger Rundschau stehen fest. Nun können Sie für Ihren Favoriten stimmen.

Sie paddelten und schossen, pritschten und liefen. Sie nahmen an bayerischen, deutschlandweiten und internationalen Wettkämpfen teil. Sie mischten allesamt ganz vorne mit. Aber wer von ihnen ragte im vergangenen Jahr ganz besonders heraus?

Die Neuburger Rundschau sucht auch in diesem Jahr wieder Neuburgs „Sportler des Jahres“ – diesmal ausnahmsweise nicht als Individuen, sondern als gesamte Mannschaft. Dafür hat sie fünf Teams ausgewählt. Die Bewerber kommen aus so unterschiedlichen Sportarten wie Volleyball und Schießen, Kanufahren, Fußball und sogar Radfahren. Sie alle eint jedoch zweierlei: Sie stammen aus der Region und haben ein ungewöhnlich erfolgreiches Sportjahr 2018 hinter sich.

Um Ihre Wahl zu erleichtern, haben wir die fünf Teams gefragt, warum für sie 2018 ein besonderes Jahr war, was diesen Erfolg so außergewöhnlich gemacht hat und welche Ziele die jeweilige Mannschaft sich für das kommende Jahr vorgenommen hat.

Jetzt sind Sie als Leser an der Reihe. Denn Sie bestimmen mit, wer von den fünf Ausnahmeteams sich am Ende Neuburgs „Mannschaft des Jahres“ nennen darf. Und so läuft die Abstimmung ab:

Online-Abstimmung: Zuerst sind Sie, liebe Leserinnen und Leser, dran: Mit dem heutigen Tag können Sie auf der Webseite der Neuburger Rundschau entscheiden, welches der Teams Sie bevorzugen. Die Abstimmung endet am Dienstag, 15. Januar, um punkt 14 Uhr. Die drei Mannschaften mit den meisten Stimmen kommen in die zweite Runde.

Redaktionsinterne Abstimmung: Danach ist die Redaktion an der Reihe. Jeder Redakteur bestimmt unter den drei Finalisten seinen Favoriten. Auch hier gilt: Das Team, das Mehrheit der Stimmen auf sich vereint, gewinnt.

Preis: Die „Mannschaft des Jahres 2018“ erhält von der Redaktion der Neuburger Rundschau eine Urkunde – und natürlich Ruhm und Ehre. (nr)

Das Voting zur „Mannschaft des Jahres“ mit unseren fünf Kandidaten finden Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren