Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Bahn: SPD bittet um Unterstützung

22.09.2016

Bahn: SPD bittet um Unterstützung

Ortsverein richtet Schreiben an Abgeordnete

Die Nördlinger Sozialdemokraten haben zwei ihrer Vertreter im Bundestag um Unterstützung gebeten. Ortsvorsitzende Rita Ortler richtete an Martin Burkert, Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, und an Kerstin Lühmann, verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, ein Schreiben. Darin berichtet die Nördlingerin vom Besuch von Bahnchef Dr. Rüdiger Grube und DB Vorstand Ronald Pofalla im Ries: „Grube sprach sich für einen behindertengerechten wie auch Fernverkehr tauglichen Ausbau der Hauptgleise vier, fünf und sechs aus. Zusammen mit einer besseren Taktung der Anbindungen würde dies eine Steigerung der Akzeptanz und damit ein Mehr an Bahnnutzern bringen, denn nicht nur Pendler profitieren von diesem aufgestockten Angebot, sondern auch für Bahnreisende wäre dies attraktiv.“ Weiter schreibt Ortler: „Für uns Nördlinger, aber auch für den gesamten Landkreis wäre dies ein Riesengewinn.“ Man sehe die Zusage von Grube als großen Schritt in die richtige Richtung und auch als guten Ausgangspunkt. Um das Projekt jedoch endgültig auf den Weg zu bringen, sei eine Unterstützung von allen Seiten nötig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.