SPD
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: Hanschke, dpa

Auf dieser Seite finden Sie immer unsere aktuellen Artikel zur SPD, die News und Hintergründe liefern. Damit bekommen Sie alle Neuigkeiten rund um die Sozialdemokratische Partei Deutschlands, die mit ihrem heutigen Namen seit 1890 besteht. Die SPD hat bisher drei Bundeskanzler gestellt: Willy Brandt (1969 bis 1974), Helmut Schmidt (1974 bis 1982) und Gerhard Schröder (1998 bis 2005).

Aktuell ist die Partei Teil der Bundesregierung und bildet zusamen mit CDU und CSU die Große Koaltion. Dabei stellt die SPD die folgenden Minister:

  • Olaf Scholz: Finanzminister, Vize-Kanzler
  • Heiko Maas: Außenminister
  • Christine Lambrecht: Justizministerin
  • Hubertus Heil: Arbeitsminister
  • Franziska Giffey: Familienministerin
  • Svenja Schulze: Umweltministerin

Trotz Regierungsbeteiligung muss die SPD um ihren Status als Volkspartei kämpfen. Bei der vergangenen Bundestagswahl kam sie nur noch auf 20,5 Prozent - und ist seitdem in Umfragen weiter in der Wählergunst gesunken. Auch bei mehreren Landtagswahlen erlebten die Sozialdemokraten deutliche Pleiten.

Zum SPD-Vorsitz haben die Mitglieder der Partei das Duo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken gewählt, die die Partei zu alter Stärke zurückführen sollen. Die beiden gelten als Gegner der Großen Koalition, in der es immer wieder zu Streit zwischen der SPD und der Union kommt. Ob diese Regierung bis 2021 bestehen bleibt, gilt daher als unsicher. Wie geht es weiter für die SPD? Hier finden Sie alle News rund um die Partei.

Artikel zu "SPD"

Vertreter von Die Linke, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und CDU sitzen vor einer erneuten Gesprächsrunde im Thüringer Landtag. Sie wollen in dem Gespräch einen Ausweg aus der Regierungskrise finden.
Thüringen

Parteien in Thüringen verhandeln über Ausweg aus der Regierungskrise

Linke, SPD und Grüne diskutieren mit der CDU in Thüringen über mögliche Varianten, wie es nach dem Eklat bei der Ministerpräsidentenwahl weitergehen könnte.

Ab 2021 sollen Rentner mit niedrigen Altersbezügen, die viel gearbeitet haben, die Grundrente bekommen.
Soziales

Warum die Grundrente wohl nicht pünktlich kommt

Das Kabinett ist sich einig, aber nun gerät Finanzminister Olaf Scholz unter Druck. Es geht ums Geld und um die Angst vor zusätzlicher Bürokratie.

Norbert Röttgen, Armin Laschet, Friedrich Merz, Norbert und Jens Spahn werden derzeit als kommende CDU-Vorsitzende gehandelt.
Kommentar

Das Dilemma der CDU: Sie hat zu viele Möchtegern-Kanzler

Vier Aspiranten, aber nur ein Amt: Im Kandidatenrennen um den Vorsitz kann die Partei noch viele Fehler machen. Übertriebenes Teamdenken ist einer davon.

Die Union erhöht den Druck auf SPD-Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Finanzierung der neuen Grundrente ohne Gelder aus den Sozialkassen sicher zu stellen. 
Trotz Kabinettsbeschluss

Union sieht Finanzierung der Grundrente ungeklärt

Exklusiv In der CDU/CSU-Fraktion gärt der Unmut über Finanzminister Olaf Scholz. Unionsfraktionsvize Jung fordert Klarheit über Börsensteuer und stellt Bedingungen.

Derzeit sieht es eher nach Rot-Grün als nach Grün-Rot aus: Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und seine Koalitionspartnerin Katharina Fegebank (Grüne).
Bürgerschaftswahlen

Wahlkampf in Hamburg: Wenn dem Bürgermeister Pferdewurst angeboten wird

Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) kämpft gegen Katharina Fegebank (Grüne) um die Wiederwahl. Welche Auswirkungen hat ein Finanzskandal?

Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring hat sich zum Vorschlag von Bodo Ramelow geäußert.
Thüringen

CDU-Fraktion stellt Bedingungen für Ramelow-Vorschlag

Thüringens CDU will sich nicht auf eine Übergangsregierung nach Vorstellungen der Linken einlassen. Mike Mohring fordert ein vollständiges Kabinett mit längerer Amtszeit.

Der Soziologe Andreas Reckwitz sieht die Volksparteien vor große Herausforderungen gestellt.
Interview

"Die traditionelle Mittelklasse schrumpft in ihrer Bedeutung"

CDU und SPD kämpfen um ihre Bedeutung. Dahinter steckt ein tiefer Gesellschaftswandel, sagt der Soziologe Andreas Reckwitz.

Die SPD-Fraktionsführung hatte das Vorziehen der Teilabschaffung des Solidaritätszuschlags Ende Januar vorgeschlagen,.
Bundesbank dafür

SPD fordert weiter früheren Soli-Abbau

Unterstützung für den Soli-Vorstoß der SPD: Neben FDP-Chef Lindner ist nun auch die Bundesbank für eine frühere Entlastung der Bürger. Der SPD-Fraktionschef legt noch einmal nach.

Christine Lieberknecht (CDU), die ehemalige Thüringer Regierungschefin, ist als Kandidatin für das Amt der Ministerpräsidentin im Gespräch.
Thüringen

Ramelow schlägt Lieberknecht als Übergangs-Ministerpräsidentin vor

Bei einem Treffen von SPD, Grünen, Linken und der CDU hat Bodo Ramelow Christine Lieberknecht als Ministerpräsidentin ins Spiel gebracht.

«Mit Angela Merkel haben wir als CDU alle Chancen, ein sehr gutes Ergebnis bei der Bundestagswahl zu holen», sagt Günther.
Diskussion über Neuaufstellung

Günther zur Zukunft der CDU: Im Wahlkampf auf Merkel setzen

Wer führt die CDU künftig an? Und wer wird Kanzlerkandidat der Union? Beides soll zügig beantwortet werden, erste Gespräche der scheidenden CDU-Chefin dazu beginnen jetzt. Doch manche wollen im Wahlkampf auch weiter auf bewährte Kräfte bauen.

Gesundheitsminister Jens Spahn spricht während einer Podiumsdiskussion über die Reform der Pflegeversicherung.
Alternde Gesellschaft

Spahn will langfristig Pflegebedürftige finanziell entlasten

In der alternden deutschen Gesellschaft wird Pflege immer wichtiger. Das treibt auch die Kosten in die Höhe - doch wer soll wie viel bezahlen?

Zwei Marinesoldaten stehen auf dem Bug der Fregatte «Augsburg». Die «Augsburg» lief damals zur Operation «Sophia» aus.
Außenministertreffen

Neue EU-Marinemission soll Libyen-Waffenembargo überwachen

Noch am Morgen schien diese Einigung unmöglich: Die EU will die Beschlüsse des Berliner Libyen-Gipfels mit einer neuen Mission durchsetzen. Inklusive Ausstiegsklausel.

Patrouillenboote, die eigentlich für Saudi-Arabien bestimmt sind, liegen auf dem Gelände der Peene-Werft in Wolgast in Vorpommern.
Entscheidung Ende März

Saudi-Arabien will Ende des deutschen Rüstungsexportstopps

Seit Ende 2018 erhält Saudi-Arabien keine Waffen mehr aus Deutschland. In sechs Wochen steht die Entscheidung über eine Verlängerung des Exportstopps an. Die saudische Regierung hat eine eindeutige Erwartungshaltung. Die SPD aber auch.

Söder ist dagegen, schon jetzt einen Kanzlerkandidaten zu bestimmen.
Teamlösung gefordert

Söder sieht Defizite in der Union

Nach der Rücktrittsankündigung von Kramp-Karrenbauer zieht der CSU-Chef ein ernüchterndes Fazit über den Zustand der Union. Zugleich werden auch in der CDU Rufe nach einer neuen Zusammenarbeit lauter.

Wann steht das Ergebnis der Wahl 2020 in Hamburg fest? Hier finden Sie die Infos und die voraussichtliche Uhrzeit für Prognose und Hochrechnungen.
Wahlergebnis-Uhrzeit

Wahl 2020 in Hamburg: Wann kommen Prognose und Ergebnis?

Wann kommt das Ergebnis zur Hamburg-Wahl 2020? Um welche Uhrzeit werden vorher Prognose und Hochrechnungen veröffentlicht? Hier gibt es die Infos zur Bürgerschaftswahl.

In Hamburg steht die Bürgerschaftswahl 2020 an. Bei uns bekommen Sie die Umfragen, Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse zur Wahl.
Bürgerschaftswahl

Hamburg-Wahl 2020: Umfragen, Prognosen und Ergebnisse

Hier finden Sie aktuelle Umfrage-Ergebnisse zur Wahl 2020 in Hamburg. Am 23. Februar folgen hier auch die Wahlergebnisse der Bürgerschaftswahl.

Außenminister Heiko Maas auf dem Libyen-Treffen während der Münchner Sicherheitskonferenz.
Gespräche in München

Libyen: Neues Bekenntnis zu Waffenembargo

Der Berliner Libyen-Gipfel wurde im Januar als Erfolg gefeiert. Die Beschlüsse sind aber längst nicht umgesetzt. Außenminister Heiko Maas hebt bei der Münchner Sicherheitskonferenz trotzdem positive Entwicklungen hervor.

Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär, will den Fortbestand der Großen Koalition an die Kanzlerschaft von Angela Merkel knüpfen.
Große Koalition

SPD schließt Wahl Laschets zum Merkel-Nachfolger kategorisch aus

Exklusiv Generalsekretär Klingbeil erhofft sich nach Thüringen-Debakel Rückenwind für die SPD. Er sieht es als Bedingung für den Fortbestand der Groko, dass Merkel Kanzlerin bleibt.

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil: „Es wird von uns in dieser Legislaturperiode keine Stimme für eine andere Kanzlerin oder einen anderen Kanzler außer Angela Merkel geben.“
Interview

Lars Klingbeil: "Die SPD wird keinen neuen CDU-Kanzler wählen"

Exklusiv SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hofft durch die CDU-Krise nach Thüringen auf Rückenwind. Er erklärt, warum seine Partei Kanzlerin Merkel die Treue hält.

Thüringens Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) will die Regierungskrise lösen - und nach einer Einigung zum Haushalt Neuwahlen erwirken. Nötig sind dafür Stimmen der CDU.
Thüringen-Wahl

Thüringen-Krise: Ramelow will Zugeständnisse an die CDU machen

Wie lange die Regierungskrise in Thüringen anhält, könnte sich bei einem Treffen am Montag in Erfurt entscheiden. Die Linke will dabei auf die CDU zugehen.

Wirft Grünen-Chef Robert Habeck kleinteilige Wahltaktik vor: Rolf Mützenich.
"Sehr kleine Münze"

SPD-Fraktionschef greift Grünen-Chef Habeck an

Wie sortieren sich die Parteien im Bund nach dem Wahl-Eklat in Thüringen? Grünen-Chef Habeck hatte sich zu einer weiteren Zusammenarbeit mit der Union bekannt - und bekommt dafür nun scharfe Kritik.

Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu (l.) und sein deutscher Amtskollege Heiko Maas.
Letzter Tag

Sicherheitskonferenz endet mit Treffen zur Libyen-Krise

Zwischen den USA und Europa liegt eine tiefe Kluft - das hat die Münchner Sicherheitskonferenz deutlich gemacht. Von einem Treffen zur Libyen-Krise soll heute ein Signal der Geschlossenheit ausgehen.

Rolf Mützenich bei einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur im Bundestag.
SPD-Fraktionschef im Interview

Mützenich fordert CDU zu konsequentem Nein zur AfD auf

Die Union befindet sich im Ausnahmezustand - auch der Koalitionspartner SPD guckt mit Spannung auf die Entwicklungen. Würde der CDU eine ganz andere Rolle als heute vielleicht gut tun?

In München legten die Angebotsmieten 2019 unterdurchschnittlich zu.
Wohnen

Bundestag verlängert und verschärft Mietpreisbremse

Seit fünf Jahren gilt jetzt die Mietpreisbremse. Was hat sie gebracht? Zu wenig, sagt die Bundesregierung. Deshalb wird sie jetzt verlängert und nachgebessert.

Die Bundesbürger sollen künftig stärker dafür sensibilisiert werden, konkret über eine Organspende nach dem Tod zu entscheiden.
Organspende

Bundesrat billigt Organspende-Reform: Was steckt dahinter?

Die Bundesbürger sollen künftig stärker dafür sensibilisiert werden, konkret über eine Organspende nach dem Tod zu entscheiden.