SPD
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Foto: Hanschke, dpa

Auf dieser Seite finden Sie immer unsere aktuellen Artikel zur SPD, die News und Hintergründe liefern. Damit bekommen Sie alle Neuigkeiten rund um die Sozialdemokratische Partei Deutschlands, die mit ihrem heutigen Namen seit 1890 besteht. Die SPD hat bisher drei Bundeskanzler gestellt: Willy Brandt (1969 bis 1974), Helmut Schmidt (1974 bis 1982) und Gerhard Schröder (1998 bis 2005).

Aktuell ist die Partei Teil der Bundesregierung und bildet zusamen mit CDU und CSU die Große Koaltion. Dabei stellt die SPD die folgenden Minister:

  • Olaf Scholz: Finanzminister, Vize-Kanzler
  • Heiko Maas: Außenminister
  • Christine Lambrecht: Justizministerin
  • Hubertus Heil: Arbeitsminister
  • Franziska Giffey: Familienministerin
  • Svenja Schulze: Umweltministerin

Trotz Regierungsbeteiligung muss die SPD um ihren Status als Volkspartei kämpfen. Bei der vergangenen Bundestagswahl kam sie nur noch auf 20,5 Prozent - und ist seitdem in Umfragen weiter in der Wählergunst gesunken. Auch bei mehreren Landtagswahlen erlebten die Sozialdemokraten deutliche Pleiten.

Zum SPD-Vorsitz haben die Mitglieder der Partei das Duo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken gewählt, die die Partei zu alter Stärke zurückführen sollen. Die beiden gelten als Gegner der Großen Koalition, in der es immer wieder zu Streit zwischen der SPD und der Union kommt. Ob diese Regierung bis 2021 bestehen bleibt, gilt daher als unsicher. Wie geht es weiter für die SPD? Hier finden Sie alle News rund um die Partei.

Artikel zu "SPD"

CDU und CSU basteln an einem gemeinsamen Wahlprogramm. Das Hauptziel der Kampagne: Die Grünen.
Bundestagswahl

Das Wahlprogramm der Union hat eine klare Richtung

CDU und CSU wollen ihr Wahlprogramm erst im Juni festlegen. Die erste erkennbare Richtung ist ein Lagerwahlkampf gegen Grüne, SPD und Linkspartei.

Außenminister Heiko Maas führt die Landesliste der SPD im Saarland für die Bundestagswahl im Herbst an.
Bundestagswahl

Saar-SPD zieht mit Heiko Maas an Spitze in Bundestagswahl

Heiko Maas wurde 2017 erstmals als saarländischer SPD-Chef in den Bundestag gewählt. Für die anstehende Bundestagswahl steht der Außenminister erneut an der Spitze der SPD im Saarland.

Joschka Fischer (Bündnis 90/Die Grünen), früherer Außernminister und Vizekanzler der Bundesrepublik. Archivbild.
Früherer Außenminister

Joschka Fischer: Grün-Rot-Rot keine ernsthafte Option

Joschka Fischer sieht im Hinblick eines möglichen Bündnisses aus grün-rot-rot nach den Bundestagswahlen im September große Hindernisse. Vor allem in Bezug auf die Linken.

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzkonzept fordert das Umweltbundesamt einen schnelleren Ausbau der Windenergie.
Bundestagswahl 2021

Die Union greift die Grünen beim Thema Klimaschutz scharf an

Zu viel Ideologie, zu viele Verbote? CDU und CSU müssen ihr Wahlprogramm zwar erst noch fertigstellen. Bei einem wichtigen Programmpunkt gibt es schon Gegenwind.

«Unser Ziel ist es, dass Deutschland weiter aus der Mitte regiert wird»: Christian Lindner.
Bundesparteitag

Lindner führt FDP in Bundestagswahl

Gute Umfragewerte, steigende Mitgliederzahlen, eine gut gefüllte Kasse - die FDP geht mit viel Zuversicht in den Bundestagswahlkampf. Beim digitalen Parteitag gibt der Parteichef klare Ziele vor.

Urlaub in Deutschland ist in Corona-Zeiten die Alternative mit deutlich weniger Risiko.
Kommentar

Wer in Corona-Zeiten reist, muss das Risiko selbst tragen

Außenminister Heiko Maas hat noch einmal versichert, dass es eine Rückholaktion wie zu Beginn der Corona-Pandemie nicht wieder geben wird. Der SPD-Politiker hat recht.

Christian Lindner, Fraktionsvorsitzender und Parteivorsitzender der FDP, spricht beim Bundesparteitag der FDP.
FDP-Parteitag

Christian Lindner bleibt FDP-Vorsitzender und wird Spitzenkandidat

Der dreitägige FDP-Bundesparteitag wird coronabedingt ohne Delegierte vor Ort in digitaler Form durchgeführt. Am Freitag kritisierte Lindner den Ruf nach Steuererhöhungen.

Georg Nüßlein (CSU) soll nicht der einzige Unions-Abgeordnete gewesen sein, der mit Maskengeschäften Geld verdient hat. Die SPD fordert ihren Koalitionspartner zur Aufklärung auf.
Korruptionsvorwürfe

Fall Nüßlein: SPD fordert Aufklärung der Masken-Affäre von Union

Die Bundestags-Affäre um Geschäfte mit Corona-Masken zieht Kreise. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans sieht den Gesundheitsminister und die Kanzlerin in der Verantwortung.

Israelische Abwehrraketen fangen Raketen ab, die aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert wurden.
Nahost-Konflikt

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Der Gaza-Konflikt schaukelt sich immer weiter hoch. In Tel Aviv heulen erneut Sirenen. In Deutschland kommt es zu antisemitischen und anti-israelischen Protesten.

Außenminister Heiko Maas (l) lässt sich von Oliver Lahl von der deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl durch Petersdom und Vatikan führen.
Privataudienz

Maas vom Papst empfangen - Auch sexueller Missbrauch Thema

Eigentlich empfängt der Papst keine Minister, sondern nur die Chefs von Staaten und Regierungen. Für den früheren Messdiener und heutigen Bundesaußenminister Heiko Maas macht er eine Ausnahme.

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans bezeichnet den aktuellen Armutsbericht als beschämend.
Norbert Walter-Borjans

Erfolgloser Kampf gegen Armut: SPD-Chef macht Union verantwortlich

Exklusiv SPD-Chef Norbert Walter-Borjans nennt den neuen Armutsbericht beschämend für die Koalition. Er räumt mangelnde Erfolge ein und gibt der Union dafür die Schuld.

Seit dem 1. Januar gilt ein höherer CO2-Preis auf Öl und Gas. Vermieter sollen die Abgabe künftig zur Hälfte mittragen.
Klimaschutz

Vermieter sollen künftig die Hälfte der Kosten für CO2-Preis tragen

Wochenlang gab es keine Einigung in der großen Koalition. Jetzt hat die Bundesregierung sich zu einem Beschluss durchgerungen: Die Mieter sollen CO2-Preis nicht mehr allein tragen.

Vermieter sollen künftig die Hälfte der Kosten für den seit 1. Januar geltenden CO2-Preis auf Öl und Gas tragen.
Klimaschutzgesetz

Vermieter sollen 50 Prozent der CO2-Preis-Kosten tragen

Wochenlang gab es dazu keine Einigung. Nun hat sich die Bundesregierung zu einem Beschluss durchgerungen: Die Mieter sollen die Kosten des seit Januar geltenden CO2-Preises nicht mehr allein tragen.

Nach deutlichen Steuereinbrüchen wegen der Corona-Krise legen die Steuerschätzer eine neue Prognose für die Einnahmen von Bund, Ländern und Kommunen vor.
Corona-Krise

Leichte Erholung: Steuerschätzer mit Prognose für 2021

Wegen der Corona-Pandemie müssen Bund, Länder und Kommunen schon jetzt mit deutlich weniger Steuereinnahmen auskommen. Wie es in den kommenden Jahren weitergeht, sagen nun die Steuerschätzer voraus.

Bei der Wahl 2021 entscheidet sich, welche Parteien in den Landtag von Sachsen-Anhalt einziehen.
Wahl in Sachsen-Anhalt

Aktuelle Umfragen zur Wahl in Sachsen-Anhalt 2021

Wie sehen die Umfragen vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt aus? Hier finden Sie aktuelle Umfrage-Ergebnisse - und nach der Wahl auch die Wahlergebnisse.

Vereine klagen über das neue Transparenzgesetz.
Ehrenamt

Transparenzgesetz: Vereine fühlen sich unter Generalverdacht gestellt

Gebühren und Verwaltungsaufwand ärgern Sportler, Musiker und andere Kulturschaffende. Die FDP fordert von Finanzminister Olaf Scholz Entlastung.

Boris Palmer und Hans-Georg Maaßen haben viele Anhänger ihrer eigenen Parteien vergrätzt.
Bundestagswahl 2021

Boris Palmer und Hans-Georg Maaßen: Die Unruhestifter

Bei den Grünen ist es Boris Palmer, bei der Union Hans-Georg Maaßen: Zwei Männer bringen ihre jeweiligen Kanzlerkandidaten in Bedrängnis.

Buntes Treiben im Frankfurter Hafenpark. Bundesgesundheitsminister Spahn mahnt, Lockerungsschritte müssten vorsichtig gegangen werden.
Corona-Pandemie

Länder ringen um Lockerungen - Spahn mahnt zur Vorsicht

In der Hauptstadt ist die Inzidenz wieder leicht gestiegen, in den meisten Kreisen liegt sie noch über der Notbremsen-Schwelle. Doch immer heftiger wird über die nächsten Lockerungen debattiert.

Bundesaußenminister Heiko Maas mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow (r).
Europäische Union

Hacker-Attacken: Russland nimmt Deutschland ins Visier

Europas Außenminister verurteilen dasEinreiseverbot für eine EU-Delegation nach Moskau. Was Kreml-Kritiker Chodorkowski sagt.

Wann kommen die Ergebnisse zur Landtagswahl 2021 in Sachsen-Anhalt? Vorher gibt es Prognosen und Hochrechnungen.
Landtagswahl

Wahl in Sachsen-Anhalt 2021: Wann Hochrechnungen und Ergebnisse kommen

In Sachsen-Anhalt 2021 findet am 6. Juni die Landtagswahl statt. Wann ist an dem Tag damit zu rechnen, dass Prognosen, erste Hochrechnungen und die Ergebnis vorliegen?

In diesem Artikel erfahren Sie den Termin der Wahl in Sachsen-Anhalt 2021 - und die Öffnungszeiten der Wahllokale.
Landtagswahl

Wahl in Sachsen-Anhalt 2021: Termin und die Öffnungszeiten der Wahllokale

In Sachsen-Anhalt steht im Juni die Landtagswahl 2021 an. Hier erfahren Sie nicht nur den Termin zu Wahl, sondern auch die Öffnungszeiten der Wahllokale.

Janine Wissler und Dietmar Bartsch sind die Spitzenkandidaten der Linken.
Kommentar

Die Linkspartei ist nicht regierungsfähig

Ihre Heimat ist die Opposition: Warum Sozialdemokraten und Grüne nach der Bundestagswahl nicht mit der Linken koalieren sollten.

Olaf Scholz will sich von den Umfragen nicht nervös machen lassen.
Wahlkampf

Olaf Scholz setzt bei Kanzlerkandidatur auf seine Erfahrung

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz präsentiert sich auf dem Parteitag als Mann, der seit Jahrzehnten erfolgreich regiert. Er will die Sicherheit im Wandel verkörpern.

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz findet: «Eine weitere von CDU und CSU geführte Regierung wäre ein Risiko für Wohlstand und Arbeitsplätze.».
SPD-Parteitag

Scholz gibt das Kanzleramt nicht verloren

Die SPD bläst zur Aufholjagd im Wahlkampf und greift die Konkurrenz scharf an. Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht sich bestens gerüstet - doch reichen die vier Monate bis zur Bundestagswahl?

Beim SPD-Parteitag wurde Olaf Scholz von den 600 Delegierten als Kanzlerkandidat bestätigt.
Kommentar

Die SPD vor der Wahl: Keine Spur von Aufbruch bei Olaf Scholz

Olaf Scholz ist ein erfahrener, seriöser Kanzlerkandidat. Dass er trotzdem einen schweren Stand hat, liegt nicht nur an seiner etwas spröden Art.