Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Film: Debatte über Asyl

Film
20.11.2015

Debatte über Asyl

In Nördlingen geht es um Verantwortung

Fast bis zum letzten Platz gefüllt war das Ries-Theater mit 150 Personen, bei der Sondervorstellung des Dokumentarfilms „Willkommen auf Deutsch“. Zu der gemeinsamen Veranstaltung von KEB Donau-Ries, Katholischen Deutschen Frauenbund Zweigverein Nördlingen und der Kolpingsfamilie begrüßte die Vorsitzende der KEB Donau-Ries e.V., Walburga Mehl, eine überraschend große Zahl an Besuchern. Die im Film dargestellten Probleme waren auch die Themen, die in der anschließenden Diskussion aufgegriffen wurden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.